Sonntag, 3. Juni 2012

Produkttest Nr. 11 German dream nails


Firma: German dream nails

Produktart: Nageldesign

Lieferzeit: 
Die Artikel von German-dream-nails waren in einer angemessenen Zeit bei mir. Es waren wenige Werktage und ich habe mich richtig gefreut, als das Päckchen da war. Deshalb 3 von 4 Sternen.
Verpackung: 
Verpackt waren die Artikel in einem Plastikbeutel und der war in einem Luftpolsterumschlag verpackt. Die Ware kam gut und nicht kaputt bei mir an. Allerdings hätte ich mir die Verpackung nicht so sicher vorgestellt, da es ja nur ein Luftpolsterumschlag war. Deshalb nur 2 von 3 Sternen.



Zur Firma...
German-dream-nails (http://www.german-dream-nails.com/) ist ein Onlineshop mit riesen Auswahl an Nageldesignprodukten. Nicht nur "normale" Nagellackliebhaber finden dort auf jeden Fall ihr neues Lieblingsteil, sondern auch professionelle Nageldesigner werden fündig. Der Shop bietet auch Starterpakete mit UV-Lampe zum Trocknen der Nägel und sonstiges Zubehör, welches ein richtiger Nageldesigner braucht. Die Startersets gibt's schon ab 40 € zu kaufen. In dem Shop gibt es wirklich alles. Auch Produkte, von denen ich noch nie gehört habe! Zum Beispiel einen Nagelroller. Ich dachte, was ist das denn?! Natürlich musste ich mir so einen sofort bestellen, schon allein daher, dass ich nicht genau wusste für was er gut ist. Im Shop werden aber nicht nur Produkte verkauft, es gibt auch coole Aktionen mit fetten Gewinnen. Momentan gibt es einen Contest, bei dem alle die wollen, mitmachen können. Es geht darum, dass man ein wunderschönes Nageldesign unter dem Thema "Underwater World" gestaltet und , wow, ich habe mir mal angesehen, was die Kandidaten schon so erschaffen haben. Mir blieb echt die Spucke weg. Die Designs waren wirklich nicht zu toppen. Sie sind echt super schön. Also, wenn ihr ein Händchen für's Nageldesign habt, dann solltet ihr auf jeden Fall auch noch mitmachen, es lohnt sich auf jeden Fall! Hier der Link zur Internetseite http://nailart-wettbewerb.german-dream-nails.com/

Zu den Produkten...
Ich durfte mir Produkte im Warenwert von 15 € aussuchen und die habe ich voll und ganz ausgereizt, da es eben einfach eine riesige Auswahl an Produkten gibt und man gar nicht weiß, wo man eigentlich anfangen soll : D. Schließlich habe ich mich für den "Nagelroller Kirsche", das "Versiegelungsgel", "Sternen-Schablone" für lackierte Nägel und den Stamping Nagellack in light-pink entschieden. 
                                                                                                                            
Zu erst testete ich den Nagelroller Kirsche. Natürlich wollte ich, wie immer, erst einmal wissen, ob er, was den Duft angeht, hält was er verspricht. Und das tut er wirklich! Er riecht so super gut nach Kirsche, das ist unglaublich. Der Roller ist von Jolifin und auf jeden Fall zu empfehlen.
Enthalten ist...
Sunfloweroil, Perfume

Er soll...
* Nagelhaut schützen und pflegen
* Nagelhaut bleibt geschmeidig und weich
*lässt Nägel gepflegt erscheinen

Ein Fläschchen dieses Nagelöls kostet 3,90 €



Danach trug ich den Nagellack "Stamping Nails" auf meine Finger auf. Dieser Nagellack ist eigentlich speziell für diese neue Nagellackart entwickelt worden. Aber ich dachte mir, da rosa/pink sowieso meine Lieblingsfarbe ist, dass der Nagellack auf so sicher sehr schön auf meinen Fingern aussehen wird. Der Nagellack ist auch von Jolifin. Er ließ sich gut und schnell auftragen. Und getrocknet ist er auch einfach nur echt schnell! Hätte ich nicht gedacht, bin das eigentlich nicht gewohnt von normalen Nagellacken. Allerdings sieht er nicht so schön aus, wenn er getrocknet ist. Er verteilt sich irgendwie ungleichmäßig und sieht an manchen Stellen dicker aus als an anderen. Vielleicht liegt es auch einfach daran, dass er eigentlich nur für Stamping Nails geeignet ist. Aber alles in allem war er trotzdem von der Farbe her sehr schön.
Enthalten ist...
Butyl Acetate, Nitrocellulose, Ethyl Acetate, Acetyl Tributyl Citrate, Isopropyl Alcohol, Phthalic Anthydride / Trimellitic Anhydride / Glycol Copolymer, Silica, Butyl Alcohol


Der Nagellack kostet 4,94 €

Danach war das Versiegelungsgel "Firste Edition" dran. Es soll den Nagellack versiegeln und so verhindern, dass er schnell abgeht. An sich eine gute Sache, da mir meiner Meinung nach der Nagellack immer viel zu schnell abgeht. Es gab jedoch jetzt ein Problem: wie trage ich ihn am besten auf :D? Ich habe keinen Pinsel oder sowas dafür, also kam ich auf ein Wattestäbchen : D. Und es hat wahrhaftig geklappt! Erst ließ sich das Gel nicht so gut verteilen, aber anschließend verteilte es sich selbst auf dem Nagel und bildete eine schöne Masse. Das Trocknen war natürlich ein langer Prozess und ich wurde richtig ungeduldig, wie das halt so ist.
Aber es ist wirklich eine gute Idee so ein Versiegelungsgel herzustellen.
Enthalten ist...
Polyurethane, Acrylate Oligomer, Hydroxycyclohexylphenyl ketone, Benzophenone, D&C Violet #2 CI60725

Es soll...
* den perfekten Abschluss für hochglänzende Nägel bilden. 
* perfektioniert Nagellook

Ein 5 ml Döschen dieses Versiegelungsgels kostet 3,49 €. 




Zu guter letzt kommt die Sternen-Schablone. Diese Schablone ist etwas ganz besonderes, wie ich finde, da mir außergewöhnliches Nageldesign gut gefällt und diese Schablonen auch für Leute geeignet sind, die nicht so professionell im Nageldesign sind, aber trotzdem Spaß an tollen Nägeln haben.






Mein erster Versuch war ja irgendwie nicht so berauschend... Aber seht selbst : D

 Na das war ja wohl mal wirklich nichts : D Aber ich gab nicht   so schnell auf und versuchte es erneut. 
















Also, auf ein Neues!




 1. Schritt: Schablone ganz vorsichtig vom Papier abziehen und auf den Nagel aufkleben.
 2. Schritt: Auf die Schablone die Wunschfarbe auftragen, aber nicht über die Schablone kommen!


3. Schritt: Und fertig ist das Kunstwerk! Sieht doch schon viel besser aus, auch wenn der kleine Stern immer noch nicht so recht will -.-*. Das werde ich irgendwann auch hinbekommen.






Die Nagel-Schablonen kosten 2,19 € und sind ihre Investizion auf jeden Fall wert. Ich fand die Schablone und den Nagelroller am besten und werde mir in Zukunft auch weiterhin dort tolle Produkte bestellen. An dieser Stelle einen herzlichen Dank an das German-dream-nails-Team für die Bereitstellung dieser tollen Artikel.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen