Freitag, 15. Juni 2012

Produkttest Nr. 21 Essig & Öl




Firma: Essig & Öl Shop

Produktart: Lebensmittel

Lieferzeit: 
Die Lieferzeit war in Ordnung. Das Produkt kam nach kurzem Warten bei mir an, also wieder ein unkomplizierter Lieferant, was dies betrifft. Dafür 3 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Die Verpackung war 1a. Der Karton war gut verklebt und sogar mit einem "Vorsicht, zerbrechlich!"-Aufkleber versehen. Die Flasche mit dem Arganöl war in Luftpolsterfolie eingewickelt und verklebt. Außerdem lagen im Karton überall klene chipsähnliche Polster, die die Flasche nochmals schützen und so auch verhindern, dass sie im Karton rollt. Also dafür gebe ich 4 von 4 Sternen.



Zur Firma...
Die Firma Essig und Öl Compagnie bietet eine große Auswahl an leckeren und seltenen Essig und Ölen an. Ich habe das Arganöl erhalten und unter "Wissenswertes" festgestellt, dass es nicht nur zum Verzehr geeignet ist, sondern auch kosmetische und therapeuthische Anwendungen dafür gibt. Was ich außerdem fand, war die Rubrik "Rezepte". Sowas LIEBE ich ja wirklich. Ich liebe es zu essen und zu kochen und das Ergbnis mit meinem Freund und seiner Familie bzw. meiner Familie zu teilen : ). Auf der Internetseite http://www.essig-oel.de/index.html gibt es viele Öle die im einzelnen bis ins kleinste Detail beschrieben werden. Es ist wirklich interessant, schaut doch vorbei, vielleicht findet ihr etwas Interessantes zum ausprobieren. Außerdem hat Essig & Öl momentan 10 % auf alle Produkte! Es soll ein Probierpreis sein, also schlag schnell zu. http://essig-oel.de/ Die Versandkosten betragen 4,90 €, wie es so normal ist. Ab 75 € wird die Ware versandkostenfrei verschickt. Die Lieferung dauert in der Regel zwei-drei Werktage.

Zum Produkt...
Das Arganöl, welches ich erhalten habe, wird aus einem Baum namens Arganbaum gewonnen. Dieser Baum wächst nur in Südafrika in Teilen von Marrokko. Das Öl hat einen nussig-milden Geruch der wirklich sehr angenehm ist. Das Design der Flasche ist sehr schön, so orientalisch irgendwie. Also passend zum Herkunftsland. Jetzt zum Geschmack: Das Arganöl schmeckt auch so nussig, wie es riecht. Meine Mama kochte heute ein einfaches italienisches Gericht um es auszuprobieren. Es ist ganz einfach: Dafür werden Bandnudeln abgekocht und Wallnüsse klein gehackt. Die Wallnüsse werden dann mit Butter in der Pfanne angebraten und die abgekochten Nudeln kommen dann dazu. Verfeinert wird das ganze dann mit meinem neuen Arganöl. Das Öl bringt den nussigen Geschmack noch mehr zur Geltung und deshalb sollte man nicht zu viel davon verwenden, dafür ist es auch zu schade, ich werde es mir gut aufteilen : ).





Hier das Arganöl in der schön designten Flasche.
Das Arganöl kostet 21,90 €.





Hier wird zum Schluss das Arganöl dazu gegossen um das Gericht zu verfeinern.







Dieses Öl ist wirklich eine Bereicherung für meinen Gewürz- und Ölschank in der Küche. Ich bin wirklich froh, es bekommen zu haben und testen zu dürfen. Danke an dieser Stelle für die Bereitstellung dieses kostbaren Öls.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen