Freitag, 29. Juni 2012

Produkttest Nr. 30 Dr. Karg Brotgenuss


Firma: Dr. Karg

Produktart: Lebensmittel

Lieferzeit: 
Das Dr. Karg-Brot war ganz schnell bei mir zu Hause. Es wurde per DPD geliefert und mit diesem Lieferdienst bin ich auch eigentlich zufrieden. Die Lieferzeit war okay, also 3 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Die beiden Brottüten waren in einem großen Karton verpackt, der innen mit dickem Papier ausgelegt war, wie ich es schon öfter hatte. Die Beutel waren in dieses dicke Papier gehüllt, dafür auch 3 von 4 Sternen.



Zur Firma...
Die Firma wurde 1950 in Schwabach bei Nürnberg von Johann Karg, einem Bäckermeister, gegründet. Heute befindet sich die Firma in 3. Generation. Es werden nur hochwertige Rohstoffe verwendet und auf Geschmacksverstärker, künstliche Aromen und andere chemische Zusätze wird ganz verzichtet. 1960 wurde die Firma an die zweite Generation übergeben. 1997 übernahm dann Dr. Klaus Karg die Leitung der Firma. Ab 1998 wurden Bio-Produkte eingeführt. 2000 wurde das Brot mit dem "Feinschmecker" ausgezeichnet. Ab 2001 wurde auch Bio-Knäckebrot ins Sortiment aufgenommen. 2003 wurde eine neue Sorte eingeführt, das Bio Dinkel. 2005 zog die Produktion von Wokersdorf nach Schwabach und im Jahre 2006 zog die Backstube und die Verwaltung nach Schwabach um. Im Oktober 2006 gab es einen "Tag der offenen Backstube", den 5000 Gäste besuchten. 2008 wurde begonnen eine Erweiterung für die Produktion zu bauen. 2011 wurde dann ein neues Design für den Snack eingeführt, und zwar "Doy mit Hut". Im Laufe dieser gesamten Jahre gab es zahlreiche Einführungen von neuen Produkten. http://dr-karg.de/

Kaufen könnt ihr das Dr. Karg-Brot in gut sortierten Lebensmittelgeschäften zum Beispiel bei Edeka oder Rewe. Im Außland ,in Großbritannien, gibt es das Brot auch zu kaufen.

   Zu den Produkten...
   Erhalten habe ich 2 verschiedene Geschmacksrichtungen vom Dr. Karg-Snack.
   1 x Käse Snack
   und
   1 x Saaten Snack

   Beginnen möchte ich mit dem Käse Snack. Der Dr. Karg Käse Snack ist wirklich unglaublich gut! Es ist zwar etwas hart und man muss kräftig zubeisen, damit man den Snack geknackt bekommt, aber für den Geschmack, den man dann bekommt, lohnt es sich echt! Der Dr. Karg-Snack wird als das feinste Vollkorn-Knäcke beschrieben. Es ist ein gesunder gutschmeckender Snack, den ich nicht mehr missen möchte. Ich musste die Tüte schon wegpacken, da ich einfach nicht aufhören konnte, davon zu naschen. Die Verbindung von herzhaftem Käse und leckeren Kürbiskernen passt echt gut.




Enthalten ist...
Weizenvollkornmehl, Emmentaler, Kürbiskerne, Leinsaat, Pflanzenfett ungehärtet, Meersalz, Hefe, Gerstenmalextrakt, kann auch Spuren von Sesam enthalten






Das zweite Snack-Brot, welches ich erhielt, ist der Saaten Snack. Ich finde den Saaten Snack nicht so lecker wie den Käse Snack. Kann auch daran liegen, dass ich Käse über alles liebe, aber er ist mir ein wenig zu trocken und mir fehlt der besondere Geschmack. Ihr habt sicherlich einen völlig anderen Geschmack als ich, deshalb solltet ihr trotzdem beide Sorten mal probieren, es lohnt sich echt! Der Saaten Snack ist mit Sesamkernen bedeckt und auch bestimmt super gesund.




























Enthalen ist...
Wizenvollkornmehl, Leinsaat, Sesam, Pflanzenfett ungehärtet, Meersalz, Hefe, Gerstenmalzextrakt und es kann Spuren von Käse enthalten.

Also ich finde die Snacks sind echt gut für zwischendurch und es besteht höchste Suchtgefahr! Wenn man einmal in die Tüte gegriffen hat, tut man es immer wieder ; ). Mich würde ja interessieren, wie der Tomaten-Snack schmeckt, er hört sich auf jeden Fall sehr lecker an. Vielleicht werde ich mal bei Edeka oder Rewe vorbei schauen und hoffe, dass ich die leckeren Snacks entdecke, denn bis jetzt habe ich sie noch in keinem dieser Läden in meiner Nähe erspäht. An dieser Stelle aber vielen Dank an Dr. Karg, dass ich dieses Geschmackserlebnis erfahren durfte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen