Mittwoch, 15. August 2012

Produkttest Nr. 70 Wristee (2)


Firma: Wristee

Produktart: Sonstiges


Lieferzeit:
Die Lieferzeit dieses Produktes könnt ihr aus dem Testbericht "Wristee (1)" ablesen, denn diese beiden Produkte kamen gleichzeitig bei mir zu Hause an. 

Verpackung:
Verpackt war dieses Produkt somit auch wie das aus Wristee (1) und es gibt keine Änderungen dazu.



Über die Firmengeschichte erzählte ich euch ja auch schon unter Wristee (1) so einiges. Nachlesen könnt ihr es hier nochmals. Wiederholen möchte ich es hier als nicht nochmal, deshalb gehe ich gerade zur Beschreibung des Produktes über.

Zum Produkt...
Erhalten habe ich das Wristee Pad für die Tastatur. Es ist mit dem gleichen Material wie das Wristee Pad für die Maus gefüllt. Es ist aber nicht komplett gefüllt (das war das für die Maus auch nicht). Ich hätte mir eher vorgestellt, dass es bis zum Rand gefüllt ist. Aber ich glaube, dann wäre es wieder zu hart, wenn man seine Hände darauf ablegen würde. Also als ich meine Handgelenke nun darauf ablegte, war es auch angenehm, so wie beim Maus Wristee. Das Pad ist hellblau und es steht vorne in gelber Schrift "wristee.com" drauf. Die Rückseite ist schwarz. Ich finde, dass die Pads sowieso eine ausgezeichnete Idee sind. Da wird dann auch mal an die armen Leute im Büro gedacht, die tagtäglich tausende von Wörtern schreiben oder abtippen müssen. Ich werde beide Pads sicherlich des Öfteren verwenden, bei mir zu Hause und auch auf der Arbeit. 






Hiermit bedanke ich mich sehr bei Wristee, dass ich beide Pads testen durfte und darüber berichten konnte.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen