Samstag, 29. September 2012

Produkttest Nr. 87 Beautysweeties





Firma: Beautysweeties

Produktart: Süßigkeiten


Lieferzeit: 
Die Süßigkeiten kamen in einer normalen Zeit bei mir an und ich musste nicht lange darauf warten. Dies ist sehr gut, deshalb vergebe ich hierfür 3 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Verpackt waren die Süßigkeiten in einem schmalen, weißen Pappkarton. In dem war dann ein dickes, langes, weißes Papier, in dessen Mitte dann die 3 Packungen der Süßigkeiten steckten. Hierfür also auch 3 von 4 Sternen.



Zur Firma...
Die Firma Beautysweeties vertreibt die Marke Beautysweeties. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Hamburg und Fragen könnt ihr an die info@beautysweeties.com oder per Telefon 0174 4039 406 stellen. Die beiden vertretungsberechtigten Geschäftsführer sind Herr Jens Mühe und Herr Dr. Kurt Luka. Die leckeren Süßigkeiten stehen unter dem Motto "Die Beautykraft der Natur naschen". Somit sind es die wohl einzigartigsten und leckeren Natur-pur-Süßigkeiten. Enthalten sind nur natürliche Zutaten wie Q10, Aloe Vera und Kollagen. Also genau perfekt für alle die, die viel Wert auf natürliche Zutaten, Lifestyle, Wellness und Beauty legen. Die süßen Beeren werden schon in Deutschland, Österreich, in der Schweiz, Holland, USA, Japan, Hong Kong, Süd Korea und Singapur verkauft und mit Freuden verspeist. Weitere Länder sollen noch folgen. Die Firma hat lange Konfiserie-Traditionen und eine große Erfahrung, die von mehreren Generationen herrührt. Was noch sehr interessant ist, ist dass einige, bzw. zum großen Teil, handgemacht werden. Dies geschieht traditionell und es ergibt feinste Confiserie-Qualität, die man auch schmeckt. Die Johannes Lüdhers KG produziert in Hamburg die leckeren Fruchtgummi-Herzen. Dieses Unternehmen besteht bereits seit 1909. In Bad Wörishofen produziert die Schwermer Dietrich Stiel GmbH seit 1894 exquisite und erlesene Schokoladen-Spezialitäten. Dies finde ich sehr toll und wusste zu erst gar nicht, dass auch Schokolade mit Fruchtstücken unter diesem Namen produziert wird. Mich würde ja mal interessieren, wie diese schmeckt, da ich ja total auf weiße Schokolade abfahre.

 Zu den Produkten...
Erhalten habe ich 3 Sorten der Beautysweeties

* 1 x Mango
* 1 x Granatapfel
* 1 x Waldfrüchte

Angefangen habe ich mit der Sorte Granatapfel. Die Gummibärchen sind in Herzform und haben unten am Boden eine Art Schaumgummi. Oben auf dem weißen Schaumgummi befindet sich rotes Gummibärchen und in dem roten Teil des Gummibärchens befinden sich rote Stückchen. Schmecken tun die Sweeties zu Anfang unerwartet und neu, aber mir schmecken sie sehr gut.



Die anderen beiden Sorten habe ich natürlich auch mit Freuden probiert und finde sie auch ganz toll. Die mit Mangogeschmack schmecken auch wirklich sehr nach Mango, also total exotisch. Sie sind orange/gelb und haben unten auch ein weißes Schaumgummi, welches nach Jogurt schmecken soll.


Die Sweeties sind alle sehr gesund und das Design der Verpackungen gefällt mir auch außerordentlich gut. Es ist leicht verspielt und dennoch sehr klar zu erkennen.

Die letzten Sweeties sind nun die mit Waldbeergeschmack. Ich mag Waldbeeren, deshalb freute ich mich sehr darauf diese zu probieren. Sie sind oben dunkel rot und haben auch, wie soll es anders sein, unten das weiße Schaumgummi. Die Waldbeeren haben mir am besten geschmeckt. Sie waren auch sehr fruchtig und lecker.


Ich fand es sehr toll, dass ich diese 3 Sorten der Beautysweeties testen durfte und bedanke mich hiermit sehr dafür. Es war eine tolle Erfahrung, die ich machen konnte und in Zukunft werde ich mir die Berrys auch nochmal holen und sie mir schmecken lassen :P.

Enthalten ist...
20 % Fruchtsaft, 6 % Fruchtstückchen, Vitamine, Q10, Aloe Vera, Kollagen, zarter Joghurtschaum



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen