Dienstag, 3. September 2013

Produkttest Nr. 202 Jada Nails


Firma: Jada Nails

Produktart: Kosmetik


Lieferzeit: 
Geliefert wurden die Produkte doch sehr zügig. Ich musste nicht lange warten und deshalb vergebe ich für diese Lieferzeit auch 3 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Verpackt waren die Produkte in einem kleinen Karton. Außerdem waren alle Produkte zusammen in einer kleinen Plastiktüte verstaut. So konnte den Produkten nichts passieren und sie waren gut geschützt. Deshalb auch hier wieder 3 von 4 Sternen.




Zur Firma...
Im Online-Shop Jada Nails werden euch Produkte zur Nagelverschönerung angeboten. Für Nail-Art gibt es vieles zu entdecken und den Nägelselbermachern von euch, wird das Herz aufgehen. In den Kategorien...

* Gele
* Geräte und Zubehör
* Werkzeuge, Arbeitshilfen...
* Nail-Art
* Tips
* Sonstiges
* Top-Angebote
* Parfüm (neu)
* Workshops
und
* Schulungen

könnt ihr euch richtig umsehen und Tolles entdecken. Jada Nails hat eine große Auswahl an Nagelprodukten, die eure Nägel sicher zu einem einzigartigen Hingucker machen werden. Ein Konto könnt ihr euch in diesem Shop auch anlegen, so ist die Bestellabwicklung einfacher und schneller. Wollt ihr in Deutschland bestellen, so zahlt ihr für den Versand 5,90 €. Eine versandkostenfreie Lieferung gibt es ab einem Warenwert von 100 € (gilt aber auch nur innerhalb Deutschlands). Seid ihr aus dem Ausland, so können die Versandkosten individuell angefordert werden. Einfach eine Anfrage an Jada Nails schreiben. Die  Bezahlarten sind Vorkasse, Nachnahme und PayPal. Bei der Nachnahme fallen Sondergebühren von 5,90 € an. Die Versandkosten sind fair und ihr bekommt sogar eine telefonische Verkaufsberatung, wenn ihr dies wollt. Außerdem hat das Unternehmen einen Außendienst, der euch vor Ort besuchen kann. Der Sitz der Firma befindet sich in Warendorf.

Zu den Produkten...
Erhalten habe ich ein kleines Testpaket mit ziemlich vielen verschiedenen Artikeln. Diese stelle ich euch jetzt einzeln vor. Als erstes habe ich hier Nagel-Tips, die im Shop in verschiedenen Größen erhältlich sind.


An sich sind die Tips gerade, aber sie haben eine C-Kurve am unteren Rand. Somit passen sie sich genau an den Nagel an.


Da ich selbst nicht mit Tips arbeite, werde ich sie der Freundin meiner Schwester zur Verfügung stellen, da diese sich am Nageldesign versucht und immer neues gebrauchen kann.

Das zweite Produkt ist eine Effect Folie in der Farbe dunkelblau. Diese glitzert auch leicht und macht euren Nagel richtig funkelnd. Sie kostet normal 1,19 €.


Es gibt zwei Arten, diese Folie aufzutragen. Allerdings finde ich, dass es schon ein ziemlich großer Aufwand ist, weshalb diese Effect Folie für mich wohl eher nicht in Frage kommt.




Dann habe ich für euch noch tolle Nail Sticker. Dies sind kleine Nail Sticker in Form von Schmetterlingen und Blumen in schwarz mit Glitter. Das Glitter sieht grünlich aus und leuchtet auch so.



Nagelsticker finde ich ja persönlich immer ganz hübsch. Ein schöner dazu passender Lack drunter und schon wirkt das Ganze richtig toll. Versiegeln sollte man die Sticker allerdings noch mit einem Topcoat, damit man auch eine Weile etwas von den Stickern hat, da sie sich sonst sehr schnell ablösen.



Jetzt zeige ich euch noch, was ein ganz wichtiges Zubehör für einen echten Nageldesigner oder auch einen angehenden Nageldesigner ist. Bei diesem Produkt handelt es sich um Terminkärtchen, die man an seine Kunden raus geben kann, wenn diese nach einem neuen Termin fragen.



Diese Terminkärtchen passen perfekt in die Geldbörse und nehmen kaum Platz weg. So hat man allerdings immer den Überblick, wann denn der nächste Nageltermin ansteht. Auf der Rückseite des Kärtchens kann eingetragen werden bei wem ihr den nächsten Termin habt und wann an welchem Tag und zu welcher Uhrzeit dieser dann ist. Insgesamt ist für 14 Termine Platz auf der Rückseite, das heißt es muss auch nicht für jeden Termin ein neues Kärtchen rausgegeben werden.



Dann habe ich noch eine Art Schablone erhalten, mit der man die Länge der am Ende entstehenden Fingernägel angeben kann.



Auf diesem Aufkleber sieht man, wo die Nägel wie lang sind. Es gibt die Kategorien Short, Medium und Long.



Dann nächste Produkt sind kleine Pats zum reinigen der Nägel. Sie erinnern mich an die Pats, die es auch beim Arzt gibt, wenn man Blut abgenommen bekommen hat *lach*



Insgesamt habe ich acht dieser Pats am Stück erhalten.



Nun noch zu einem Produkt, was die Freundin meiner Schwester sicherlich auch sehr gut gebrauchen kann. Das letzte Versiegelungsgel ging auch an sie, da ich kein Gerät dafür habe und somit nicht viel damit anfangen kann.



In diesem kleinen Döschen befinden sich 5 g Glanzversiegeler rosé.



Das letzte Produkt ist ein Glitter-Puder in einem schönen Blauton, der mir richtig gut gefällt.



Das Puder besteht aus vielen, vielen kleinen Partikeln, die wirklich sehr fein sind. Das gibt bestimmt auch eine mächtige Sauerei, wenn das Puder überall herum fliegt. Da muss man dann schon ein bisschen aufpassen.



Also insgesamt kann ich sagen, dass viele schöne Produkte dabei waren, die ich aber leider nicht so gebrauchen kann, da ich nicht die komplette Ausrüstung habe. Aber dafür kann jemand anderes sich jetzt an diesen Produkten erfreuen und schöne Nageldesigns kreieren.

Ich bedanke mich sehr bei Jada Nails, dass ich diese vielen Produkte zum Testen erhalten habe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen