Dienstag, 8. Oktober 2013

Produkttest Nr. 227 Köder-Laden


Firma: Köder Laden

Produktart: Nützliches


Lieferzeit: 
Mein Testprodukt vom Köder-Laden brauchte gar nicht lange zu mir. Es war innerhalb weniger Tage bei mir und somit kann ich hier 3 von 4 Sternen vergeben.

Verpackung: 
Verpackt war das Produkt in einer kleinen Schachtel. Diese war zusätzlich zum Schutz mit Zeitungspapier ausgelegt. Das Produkt konnte so eigentlich nicht beschädigt werden und deshalb vergebe ich auch hier 3 von 4 Sternen.





Zur Firma...
Im Köder-Laden finden Anglerfreunde genau das, was sie für einen schönen Angelausflug brauchen. Das umfangreiche Sortiment bietet für Angelspezialisten genau das richtige Werkzeug und noch viel mehr. Ob Kunstköder oder Angelzubehör, nichts kommt zu kurz. Die Auswahl ist wirklich riesig und so könnt ihr Wobbler, Crankbaits, Twitchbaits, Jerkbaits und Glider erhalten. Oberflächenköder gibt es auch wie zum Beispiel Popper, Stickbaits, Insekten-Imitate, Gummifrösche oder Walk the dog Köder. Der Köder-Laden bietet aber nicht nur Köder (klar, das ist ein großer Bestandteil), denn auch Angelzeitschriften oder Zubehör für Boote gehören in sein Sortiment. Dieses besteht aus folgenden Kategorien...

* Wobbler
* Spinner
* Blinker
* Oberflächenköder
* Gummifrösche
* Angelschnur
* Angelrollen
* Angelruten
* Haken
* Vorfächer Raubfisch
* Raubfischposen
* Angelzubehör
* Angelzeitschriften
und
* Boote und Zubehör

Außerdem könnt ihr auch nach Marke und Hersteller im Shop suchen. Der Raubfischangler findet alles, was er zum richtigen Angeln braucht. Wobbler werden von Top-Herstellern angeboten und Salmo Slider und Salmo Hornet sind die besten für Angler. Es gibt so ziemlich alle Größen und Farben der Köder beim Köder Laden. Die Köder haben auch alle nur echte deutsche Qualität zu bieten. Die Bezahlung im Shop ist ganz einfach. Ihr könnt zwischen PayPal. Vorkasse, auf Rechnung, per Kreditkarte oder Sofortüberweisung wählen. Auch die DHL Nachnahme wird angeboten. Versandkostenfrei kann ab einem Bestellwert von 80 € geliefert werden. Bis dahin wird vom Shop eine Versandgebühr von 3,90 € (Versand GLS) und 4,95 € (Versand DHL und DPD) berechnet. Die Versandkostenfreiheit ab 80 € bezieht sich auf Sendungen, die nach Deutschland gehen. Ab 130 € Bestellwert ist es auch versandkostenfrei für Belgien, Dänemark, Liechtenstein, Luxemburg, die Niederlande, Österreich, die Schweiz und Tschechien. Unter 130 € würde der Versand 10 € kosten. Dies sind nur ein paar Beispielländer. In andere Länder der Welt gibt es auch andere Gebühren. Sollte euer Land jetzt bei der Beschreibung nicht dabei gewesen sein, so könnt ihr euer Land nochmals auf der Internetseite suchen und dort nachlesen, wie viel der Versand kostet. Es gibt ein Limit im Shop, welches sich auf 300 € beläuft. Ist dieses Limit erreicht, so könnt ihr erst eine neue Bestellung tätigen, wenn der andere Rechnungsbetrag überwiesen wurde.

Zum Produkt...
Da ich ja jetzt nicht so der Angel-Fan bin (klar, hier gibt es auch einen Fluss und ich habe auch hier schon unzählige Angler gesehen, aber das ist definitiv nichts für mich. Das lange Warten und Rumsitzen und das auch noch am besten Nachts! Da habe ich wirklich besseres zu tun und außerdem ist mein Terminkalender ja sowieso mit Tanzen total ausgelastet.) habe ich mir für meinen Produkttest ein Produkt ausgesucht, welches ich gut ummodeln kann und ihm eine neue Aufgabe in meinem Haushalt geben kann. Es handelt sich dabei um eine Kunststoffbox der Marke Jenzi.




Diese ist rund und transparent. Kosten tut diese nur 2,20 €. Es ist eigentlich eine Aufbewahrungsmöglichkeit für allerlei, was man beim Angeln braucht. Ob es Köder sind oder andere Sachen, die ein Angler so braucht, alles kann man dort verstauen. Allerdings darf dieser Gegenstand dann nicht so groß sein, denn die einzelnen Fächer der Box sind wirklich klein. Sie nimmt also auch nicht so viel Platz in euren Taschen weg. Da ich ja jetzt nicht Angeln gehe, habe ich mir eine neue Funktion für die niedliche Box ausgedacht. Ich möchte sie gerne als Aufbewahrungsmöglichkeit für mein Nagelzubehör verwenden. Ich habe ja super viele Kaviar-Nails-Perlen, die sich alle in einzelnen kleinen Döschen befinden.






Diese nehmen allerdings schon eine Menge Platz weg in meinem Nagel-Koffer und so dachte ich mir, dass ich die Perlen ja einfach in die kleinen Fächer der Box tun könnte. So habe ich alle Farben der Perlen beieinander und kann immer wählen, ohne alles mitschleppen zu müssen. Ich finde es super praktisch und ich werde es bald vornehmen, die Perlen alle umzuschütten. Das wird ein Akt, aber ich freue mich über diese neue Möglichkeit und bin dem Köder-Laden sehr dankbar dafür.





 Es gibt allerdings noch andere Produkt, die ich auch im Alltag verwenden würde, wie zum Beispiel ein Messer zum Filetieren von Fisch. Also nicht nur Angelfans kommen auf ihre Kosten. Schaut doch einfach mal vorbei, vielleicht findet ihr da ja was Passendes.

Ich bedanke mich sehr beim Köder-Laden, dass ich diesen Produkttest durchführen durfte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen