Sonntag, 19. Januar 2014

Produkttest Nr. 262 Glanzshirt


Firma: Glanzshirt.de

Produktart: Kleidung


Lieferzeit: 
Geliefert wurden die Testprodukte in einer guten Lieferzeit. Wirklich lange musste ich nicht auf mein Paket warten. Hier vergebe ich dann 3 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Verpackt waren die Produkte in einem Maxibrief, der für den Versand vollkommen ausreichend war. Der Karton war dick genug um die Produkte zu schützen und so passierte auch gar nichts. Auch hier 3 von 4 Sternen.



Zur Firma...
Glanzhirt bedruckt euch T-Shirts mit dem "besonderem Glanz". Viele von euch kennen sicherlich die bekannten Textildruckverfahren Flockdruck, Flexdruck und Siebdruck. Genau diese Drucke verwendet der Shop nicht. Sie verwenden für ihre Shirts das Lasertransferdruckverfahren, welches noch recht neu und nicht so verbreitet ist. Beim Flock- oder Flexdruck ist es fast nicht möglich, sehr feingliedrige Motive dar zustellen, dieser Druck jedoch ermöglicht euch solche Designs auf euren Shirts. Oft sind die Motive im Vintage-/Grundge-Look und obwohl die Siebdrucke wesentlich teurer sind, hält der Laserdruck haptisch und qualitativ mit. Wie genau der Lasertransferdruck funktioniert? Das Motiv wird per Hitze und Druck direkt auf eurer Shirts aufgepresst. Dazu kommt anschließend noch eine Heißprägefolie, die darüber gepresst wird. Dadurch entsteht dann ein echter Hoch-Glanz-Effekt. Durch diesen Druck wird jedes einzelne Shirt zum Unikat, da Used-Look oder Vintage-Look-Effekte auftreten. Dabei ist es dann so, dass die Motive an den Rändern oder auf der Fläche selbst kleine Unterbrechungen haben, die schwarz unterlegt sind. Dies ist aber alles so gewollt. Verwendet werden für die Drucke die Shirts der Marke "Stedman" und dies momentan noch ausschließlich. Es ist zwar geplant, dass auch Stoffbeutel, Base-Caps und vieles mehr in das Sortiment mit aufgenommen werden sollen, aber so weit ist der Shop noch nicht. Das Material der Shirts besteht zu 100 % aus Ringspinn-Baumwolle und Single-Jersey. Bei den bedruckten Shirts ist besonders darauf zu achten, dass sie auf links gewaschen werden und das nur bei maximal 40°C. In den Wäschetrockner sollen sie auf keinen Fall und auch beim Bügeln soll nur eine geringe Hitze vorhanden sein und das Shirt sollte immer noch auf links gedreht sein. Eigene Textilien könnt ihr zur Zeit leider noch nicht anliefern, nur die Shirts von Glanzshirt können für einen Druck verwendet werden. Farbige T-Shirts könnt ihr auch bedrucken lassen. Diese bekommt ihr dann zwar nicht für lediglich 6,99 €, denn ihr müsst hierbei noch einen Aufpreis von 5 € zahlen, was ja auch nicht die Welt ist. Nahezu jedes Motiv ist möglich im Shop. Sie können fast alles umsetzen. Für eine einfache Datenbearbeitung berechnet der Shop euch 48 €. Dabei ist dann beispielsweise die Aufbereitung eines mehrfarbigen Logos, welches schwarz-weiß werden soll. Auch ein Schriftzug nach euren Wünschen fällt unter die Datenbearbeitung. Habt ihr aufwendigere Wünsche, so könnt ihr ein individuelles Angebot vom Shop bekommen. Die Dateien für ein Motiv sollten mindestens 300 dpi haben und in Originalformat DIN A3 oder DIN A 4 sein. Auch einfarbig schwarz muss es sein. Akzeptierte Dateiarten sind JPD, PDF, AI, EPS, BMP, PNG und SVG. Bei Glanzshirt gibt es momentan folgende Metallic-Druckfarben...

* Gold Metallic
* Silber Metallic
* Kupfer Metallic
* Rot Metallic
* Blau Metallic
* Pink Metallic
und
* Schwarz matt

Im Shop könnt ihr euch auch vorab ein wenig umsehen, denn es gibt viele Kategorien, die interessant für euch sein könnten. Neben Girls-Shirts, Jungs-Shirts und Sprüche-Shirts gibt es auch den Konfigurator zum T-Shirts selbst gestalten. Verschickt werden eure Shirts alle als Maxibrief für lediglich 2,80 €. Dies geht momentan nur innerhalb Deutschlands, weitere Länder sind wohl in Planung. Die Versandkosten fallen bei einer Bestellung ab 10 Shirts und einem Warenwert von 69 € vollständig weg. Bezahlen könnt ihr entweder per Vorkasse oder PayPal. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Stuttgart.

Zu den Produkten...
Für meinen Produkttest habe ich gleich zwei schöne Shirts aus dem Glanzshirt-Shop erhalten.







 Als ich mich im Shop umschaute, fand ich viele Shirts mit Aufdrucken wie "YOLO" oder "SWAG", also das, was grade bei den Jugendlichen "in" ist. Überall hört man die Worte "Yolo, Hipster oder Swag" und ich finde es schon gut, dass sich der Shop da auch ein wenig angepasst hat. Mir persönlich gefällt dieses ganze "Hipster-Zeug" allerdings nicht so sehr. Trotzdem ging ich im Shop absolut nicht leer aus, denn auch andere Shirts gibt es dort zu finden, die zeitlos sind und jeder Geschmack findet dort etwas passendes. So fand ich auch den schönen Aufdruck "Bérlin Paris". Angelehnt an die aktuellen und modischen Shirts "Céline Paris" kommt dieses Shirt sehr gut bei mir an. Mir fiel es sofort ins Auge und ich MUSSTE es einfach haben! Der Preis hat mich da natürlich noch mehr umgehauen, denn das Shirt kostet lediglich 6,99 €. Erhalten habe ich dann das Shirt mit diesem Aufdruck in weiß mit anthrazitfarbener Schrift









und das gleiche Shirt nochmals in schwarz mit silber Schrift.




Die Shirts sind von einem sehr dicken Material und bestehen zu 100 % aus Baumwolle. Sie kommen mir sehr robust vor und der Druck auf ihnen sieht auch sehr gut aus. Ich hoffe allerdings, dass er der Wäsche in der Waschmaschine Stand hält und mir lange erhalten bleibt. Auf jeden Fall werde ich dafür sorgen, dass die Shirts immer auf links gewaschen werden, bügeln tut meine Mama sie sowieso auf links, wenn ein Druck vorhanden ist. Da ich noch keinerlei Erfahrungen mit diesem Druckverfahren habe, werde ich hier ganz besonders vorsichtig sein. In beiden Shirts habe ich natürlich die Größe S gewählt.







Bei Shirts im Internet bin ich mir mit den Größen nie so wirklich sicher, aber die Größe S fällt hier eigentlich ganz normal aus und man hat noch genug Platz sich richtig zu bewegen. Manche Größen sind ja dann hauteng, aber dieses Shirt hier bietet noch genug Freiraum. Sie passen sich super dem Körperbau an und sehen sowohl außerhalb der Hose, oder auch in die Hose gesteckt sehr gut aus.







Ich denke, dass man die Shirts gut in allen Jahreszeiten tragen kann. Jetzt, wo es draußen noch etwas kälter ist, werde ich einen schwarzen Cardigen darüber ziehen und im Sommer geht es halt einfach ohne ; ). Im Shop gibt es noch ein paar andere Shirts, die zu den original Céline Paris Shirts passen. Beispielsweise "Bérlin Mitte" oder "Bérlin City". Also ein paar lustige Shirts sind schon im Shop dabei und vielleicht gefallen euch auch ein paar mehr Shirts als mir. Sollte dies aber nicht der Fall sein, so gibt es ja immer noch den Shirtkonfigurator, mit dem ihr eure ganz individuellen Shirts gestalten könnt. Dieses Shirts haben dann wirklich keine anderen Leute und somit habt ihr ein echtes Unikat.

Ich bedanke mich sehr bei Glanzshirt für diesen Produkttest.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen