Montag, 10. Februar 2014

Produkttest Nr. 270 HoMedics


Firma: HoMedics Deutschland GmbH

Produktart: Nützliches


Lieferzeit: 
Die Lieferzeit zwischen diesem Produkttest war ganz gut. Das Produkt lies nicht sonderlich lange auf sich warten und traf innerhalb weniger Tage bei mir ein. Deshalb vergebe ich hier 3 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Die Verpackung des Produktes war auch sehr gut. Das Produkt befand sich in seinem eigenen Karton, der mit braunem Papier umwickelt war. Ich denke nicht, dass so etwas passieren konnte und aus diesem Grund vergebe ich auch hier 3 von 4 Sternen.





Zur Firma...
HoMedics ist ein Online-Shop, der es sich zum Ziel gemacht hat dem Menschen die perfekten Produkte für ein gutes Wohlbefinden zu bieten. Die Produkte mit der hervorragenden Qualität werden seit dem Jahr 1987 erstellt und auch heute sind die Produkte so gefragt, wie damals schon. Die Tatsache, dass dem Unternehmen nichts wichtiger ist, als sich um das Wohlbefinden der Menschen zu kümmern, macht es heute zum Marktführer. Ständig werden neue und innovative Produkte für die Gesundheit der Menschheit für euch erstellt, die sowohl zur Entspannung, Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens und den Körper und Geist gut sind. Damit ihr auch ein paar Jahre lang Freude an euren Produkte habt, habt ihr hier natürlich eine Produktgarantie. Im heutigen oft stessigen Leben, hat man kaum noch Zeit sich richtig zu erholen und mal auszuspannen. Die Produkte von HoMedics bieten euch jeden Tag neue Erlebnisse und dadurch, dass ihr sie ganz einfach zu Hause benutzen könnt, seid ihr sehr flexibel. Dann könnt ihr sie benutzen, wenn ihr Zeit dafür habt und müsst nicht aus dem Haus, um euch beispielsweise eine Massage zu gönnen. Zur Gründungszeit war HoMedics ein Massagegeräthersteller der in Commerce Township Michigan angesiedelt war. Das Familienunternehmen mauserte sich schnell zu einer bekannten und innovativen Größe im Bereich Gesundheit, Wellness und Elektronik. Neben den HoMedics Produkten gibt es noch die Marken Salter, House of Marley, HMDX und Audio. Die HoMedics Produkte gibt es nun schon in über 90 Ländern in Amerika, Asien, Europa, Afrika und dem Nahen Osten. Auf der Internetseite findet ihr Produktkategorien wie...

* Fußmassage
* Tragbare Handmassagegeräte
* Nacken- und Schulermassage
* Raumluftreinigung
* Raumluftbefeuchtung
* Sport Massage
* Schmerztherapie
* Medizin- und Diagnostikgeräte
* Blutzirkulation
* Professionelle Haarentfernung
* Professionelle Körperfettreduzierung
* Hautbehandlung
* Elle Macpherson by HoMedics
und
* Maniküre- und Pediküre

Außerdem findet ihr auch noch diese Kategorien, die euch über den Shop informieren und euch weiterhelfen...

* Über HoMedics
* Historie
* Recycling
* Kontaktieren Sie uns
* Medien Kontakt
* Impressum
* Meine Bestellung
* Versandoptionen & Versandbestätigung
* Rücksendung
und
* Erhältlich bei

Eure Bestellungen verlassen das HoMedics-Lager innerhalb von 3-5 Werktagen und die Ware wird je nach Gewicht und Größe entweder per Post oder per Kurierdienst verschickt. Die Versandkosten ergeben sich auch aus dem Gewicht und der Größe eures Produktes. Es werden nur Artikel verschickt, wenn sich die Lieferadresse innerhalb Deutschlands befindet.

Zum Produkt...
Zum Testen gab es für mich ein wunderbares, super kuschliges Paar Hausschuhe, die wirklich sehr, sehr niedlich sind. Ja wirklich! Meine Mama und ich waren regelrecht begeistert, da die Schuhe einfach wirklich sehr süß aussehen.









Natürlich sollen die Schuhe von HoMedics nicht nur gut aussehen, denn sie haben auch ihren Zweck, den ich euch jetzt etwas genauer vorstellen will. Die Hausschuhe von HoMedics sind extrem weich und super kuschelig UND sie sollen eure Füße angenehm massieren. Ob das so klappt? Man hat hier dann natürlich hohe Erwartungen und kann sich eigentlich nicht richtig vorstellen, wie das funktionieren soll. Ich habe es ausprobiert und sage euch nun, wie es mir gefallen hat. Im Schuh, oberhalb der Ferse, befindet sich eine kleine Tasche, in der eine Vorrichtung für zwei AA Batterien steckt (alle vier Batterien befanden sich schon im Lieferumfang). Diese Tasche wird durch einen Reißverschluss, der sehr unscheinbar ist, verschlossen und geöffnet. Die beiden Batterien (zwei pro Fuß) ließen sich leicht in die Vorrichtung schieben.







Das Ganze wird dann wieder im Schuh verstaut und ist von außen nicht sichtbar. An der oberen Seite des Schuhs, am Knöchel entlang, befindet sich dann ein Knopf im Schuhe, auf dem "ON/OFF" steht. So lässt sich der Schuh leicht ein- und wieder ausschalten. Betätigt man nun den Knopf am Schuh, so beginnt die Vorrichtung im Schuh zu vibrieren, nicht zu stark aber auch nicht zu schwach.






 Das Vibrieren ist schon angenehm, keine Frage, allerdings finde ich, dass es ein komisches Gefühl ist. Außerdem wird nur der hintere Teil des Knöchels massiert, was ich schade finde. Ich dachte irgendwie, dass der ganze Fuß massiert werden kann, aber ich glaube das ist technisch nicht machbar, ist ja auch ziemlich schwierig das zu verwirklichen. Trotzdem kann man die Schuhe angenehm tragen, wenn man im Bett liegt und sich ein klein wenig entspannen will. Ich finde jetzt nicht, dass der Schuh eine perfekte Massage bietet, dennoch macht er dieses Manko schon allein durch sein super cooles Aussehen wieder wet. Der Schuh ist cremefarben und hat ein kuschliges, weiches Fell. Außerdem befinden sich noch zwei Bommel an jedem Schuh, die an einer Schnur herunter hängen.






Auf der vorderen Seite des Schuhs findet sich ein kleiner Bär mit den gleichen Schuhen an den Füßen und einem dicken Schal wieder. Die Hausschuhe sind One Size und passen sowohl mir, als auch meine Mama. Mir sind sie vielleicht sogar ein bisschen zu groß, da ich sehr kleine Füße habe. Meiner Mama passen sie perfekt. Die Vorrichtung im hinteren Teil des Schuhes merkt man fast gar nicht, man kann die Schuhe also auch gut tragen, ohne dass sie auf Vibration gestellt sind. Warm halten sie alle Male und die Sohle des Schuhes ist auch ganz gut. Er besteht nicht, wie die meisten Sohlen von Hausschuhen einfach aus Stoff. Er ist ledern und lässt sich somit auch schnell mal abwaschen, falls man sie schmutzig gemacht hat.




 Die Schuhe können sowohl Frauen, als auch Männer tragen (wobei ich hier sagen muss, dass mein Freund sie vielleicht sehr kuschlig und weich findet, sich aber wahrscheinlich viel zu fein ist, so süße Bärchen-Schuhe zu tragen ; )).





Auf Amazone habe ich den Schuh für 19,99 € gefunden. Dieser nennt sich dort ganz süß "Snuggly Beat Hausschuh". Wenn man bedenkt, dass er eigentlich noch eine Vibrationsmassage hat, ist der Preis angemessen, jedoch finde ich diese ja nicht so super und für "normale" Hausschuhe ist der Preis dann natürlich zu teuer. Leider hatte noch kein Kunde vor mir eine Bewerbung auf Amazon abgegeben, denn es hätte mich wirklich interessiert, wie andere Leute die Hausschuhe sehen. Mein Fazit: Ich finde die Idee von Massagehausschuhen echt klasse. Leider haben diese Schuhe mir nicht viel Entspannung (zumindest durch die Massage) gebracht. Trotzdem finde ich den Schuhe sehr, sehr schön und angenehm zu tragen. Ich trage ihn täglich und fühle mich richtig wohl darin. Auch wenn die Schuhe Unisex sind, kann man sie durch eine Lasche am Knöchel gut einstellen und sie durch einen Klettverschluss verstellen und ein wenig an den eigenen Fuß anpassen.



Ich bedanke mich sehr bei HoMedics für diesen Produkttest.

1 Kommentar:

  1. Hey! :) Ich durfte Homedics auch testen und habe ein tolles Massagegerät erhalten. Die Hausschuhe sehen aber auch toll aus :)

    Aktuell habe ich ein Gewinnspiel auf meinem Blog, was vor allem für Hundehalter interessant sein könnte:

    http://lisas-produkttest-welt.blogspot.de/2014/02/ein-neues-gewinnspiel-fur-hundebesitzer.html

    Über eine Teilnahme würde ich mich freuen :)

    AntwortenLöschen