Donnerstag, 8. Mai 2014

Produkttest Nr. 306 JR FARM


Firma: JR FARM GmbH

Produktart: Alles für's Tier


Lieferzeit: 
Auf die Produkte von JR FARM musste ich schon ein wenig warten. Einige Tage nahm die Lieferzeit schon in Anspruch und so kann ich hier auch leider nur 2 von 4 Sternen vergeben.

Verpackung: 
Die Verpackung war schon in Ordnung. Die Produkte befanden sich zwar lose im Karton, wurden aber nicht beschädigt, auch wenn der Karton durch den Paketdienst schon ein wenig ramponiert aussah. Aber dafür kann ja das Unternehmen nichts, deshalb gebe ich hier 3 von 4 Sternen.





Zur Firma...
Die JR FARM hat ein Herz für Tiere und will ihnen nur das Beste bieten, was es im Bereich der Tiernahrung gibt. Deshalb hat sich das Unternehmen auf die Produktion von artgerechtem, gesunden Futter spezialisiert und diese ist schon seit Jahren erfolgreich. Das Futter für die Heimtiere entsteht in einem landwirtschaftlichen Betrieb, der sich in Bayern befindet. So können auch viele der Rohstoffe selbst angebaut und produziert werden. Die beste bayrische Qualität ist somit garantiert. Die Liebe zu den Tieren und der tägliche Umgang machen es möglich, genau die Bedürfnisse der Tiere zu kennen und zu befriedigen. Ursprünglich war die JR FARM ein landwirtschaftlicher Betrieb mit ca. 50 ha Ackerfläche und 40 Milchkühen. Natürlich gab es auch Hunde, Katzen, Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Gänse und Ziegen, wie es sich eben für die richtige Landwirtschaft gehört. Die heutige Geschäftsführerin Herta Reisinger kam damals auf die Idee für die Tiere artgerechtes Futter herzustellen, da sie fand, dass viele der damals erhältlichen Produkt der natürlichen Ernährung nicht gerecht wurden. Wenn man eine Weile mit den Tieren zusammen arbeitet und auch lebt, entwickelt man eben dieses Gespür und so kam es, dass sie das Futter optimieren wollte. Zusammen mit dem Ehepartner Jakob begann dann vor 20 Jahren die Geschichte von JR FARM. Das JR steht für die Initialien des Geschäftsführers Jakob Ruisinger. Der Leitspruch des Unternehmens lautet "Auffallen, Begeistern und Überzeugen". Die Nachfrage nach den Produkten steigt stetig an und so wurde auch damals das landwirtschaftliche Gebäude zu klein. Eine Betriebsstätte im Gewerbegebiet von Pressenburgheim musste her. 2005 wurde dieses Betriebsgebäude erweitert und auch die Produktionspalette wurde ausgeweitet. 2006 wurde das Unternehmen das erste Mal ISO 9001:2000 und HACCP-Konzept zertifiziert. So wurde die gleichbleibende Qualität gesichert. Seitdem wird das Unternehmen jedes Jahr aufs Neue zertifiziert und somit kontrolliert. 2007 wurde es auch BIO zertifiziert und diese Zertifizierung gab den Anstoß zu einer neuen Produktlinie. Auf der Interzoo 2008 wurde dann ein neues BIO Sortiment vorgestellt. Dieses nennt sich "Bio-Line". 2008 wurde das Unternehmen auch um eine Bäckerei ergänzt, sodass auch eine neue Produktlinie für Nager und Vogelkekse entstehen konnte. 2010 wurde ein zweites Kommissionierungslager eröffnet, um so eine schnellere Lieferung zu garantieren. Weltweit sind die Produkte jetzt lieferbar und werden auch immer mehr gekauft. Heute hat es mehr als 200 Mitarbeiter und das Betriebsgebäude umfasst 6.000 qm. Auf der Ackerfläche von damals wird auch heute noch bewirtschaftet und die Ernte kommt auch noch mit in die Produktion. Angebaut werden beispielsweise Brennnesseln, Pfefferminze und Melisse. So kann möglichst günstig hochwertiges Futter erstellt werden. Die Erntefrische ermöglicht es, dass keine großen Transportwege anfallen, so wird die Umwelt geschont. Auch heute gibt es noch viele Tiere bei der JR FARM, die dort ihr zu Hause gefunden haben. Dafür gibt es ein großes Tiergehege, wo auch Chinchillas ein Plätzchen gefunden haben. 2008 übernahm einer der Söhne von Herta und Jakob Ruisinger die dritte Geschäftsführung. Die Unternehmensphilosophie "Natürlich wohlfühlen mit natürlicher Ernährung" ist auch heute noch aktuell. Das Unternehmen wird regelmäßig von Biologen und Tierärzten unterstützt. So wird gewährleistet, dass die Mischungen auf dem höchsten Stand sind. Das mittelständige und flexible Unternehmen reagiert schnell auf Kundenwünsche und ist auch immer dafür ihre Produkte zu verbessern. Einen eigenen Online-Shop hat das Unternehmen nicht. Die Produkte werden euch aber im Einzelhandel zu genüge angeboten. Im Zoofachhandel und auch in Gartencentern gibt es sie. In Baumärkten mit Zoofachabteilung könnt ihr auch mal nach den Produkten schauen. Wenn ihr euch nicht sicher seit, ob euer Tier das Futter von JR FARM verträgt oder mag, könnt ihr kostenlose Proben anfordern. Diese beziehen sich jedoch nur auf einen Teil des Sortimentes. Ein Werksverkauf wird euch auch angeboten, bei dem ihr Überproduktionen und B-Waren erwerben könnt. Ein großes Außendienstnetz bietet JR FARM auch. Tierheime in ganze Deutschland werden regelmäßig mit Sachspenden und günstigen Einkaufskonditionen unterstützt. Verbesserte Konditionen stehen auch Tierärzten, Tierkliniken, Kleintierpraxen, Tierheilpraxen, Züchtern, Hundeschulen, Tierschutzvereinen und Auffangstationen zur Verfügung. Die Kategorien im Shop sind...

* Unsere Farm
* Unsere Qualität
* Messen
und
* Kataloge

Die Produkte im Shop sind in folgende Kategorien unterteilt...

* JR Nager
* JR Bird - Vögel
* JR Terra - Terrarientiere
* JR Garden - im Garten lebende Tiere
* JR Dog - Hunde
* JR Horse - Pferde
* weitere Tiere
* Saisonalle Artikel
und
* Sonderanfertigungen


Zu den Produkten...
Erhalten habe ich eine kleine Auswahl an den Produkten speziell für Hunde, da mein Sam auch gerne mal wieder etwas testen wollte. Bekommen habe ich Kräuter Aktiv mit Bierhefe und Seealgen, Kräuter Aktiv mit Gelatine für die Gelenke, Wellness Flakes die Glutenfreien, Wellness Flakes die Getreidefreien, Valentinis Seealgen und Valentinis Kräuter


Das erste Produkt, welche sich euch vorstellen möchte sind die Valentinis mit Seealgen, die sooo super süß aussehen! Denn sie sind nämlich in Herzform und somit herallerliebst.







Die Herzen befinden sich in diesen Papiertüten, die mit niedlichem Hundemotiv ausgestattet sind. Die Herzen mit den Seealgen sind gelblich und orangefarben.





Die echt niedlich aussehenden Kekse haben Sam super geschmeckt, er war wieder super gierig danach und konnte es gar nicht erwarten, davon zu probieren. Die Leckerbissen sind aus reinem Hühnchenfilet. Die Omega 3 und 6 Säuren sind aus reinem und natürlichem Rapsöl. Auch sind Karotten enthalten, die euren Hund mit ausreichend Vitamin A versorgen. Die Eier, die enthalten sind, verschaffen dem Hund ein glänzendes Fell. Außerdem ist gar kein Getreide enthalten.






Das nächste Produkt war auch in süßer Herzform, aber ist mit Kräutern gewesen.





Diese Herzchen hier sind grün, anstatt gelb-orange, aber haben Sam genauso gut geschmeckt wie die Sorte Seealgen auch. Er hat die Herzen regelrecht verschlungen und super gerne gegessen.






Die Herzen sind ein echt tolles Leckerlie für Sam und auch für andere Hunde. Man kann sie beim Spazieren gehen ganz leicht in der Tasche verstauen und den Hund damit belohnen. Da sie so klein sind, passen sie echt in fast alle Taschen und sehen dabei noch echt süß aus. Der Name Valentinis passt eben auch echt gut zu ihnen und ich glaube SO würden sich Hunde gegenseitig den Valentinstag versüßen ; ). Ganz praktisch sind auch die in den Tüten enthaltenen Wäscheklammern mit dem JR FARM-Design, die eine tolle Lösung sind, die Tüten wieder gut verschließen zu können. Diese Idee finde ich niedlich.

Das nächste Produkt besteht auch wieder aus zwei Teilen, die es in zwei Sorten für die lieben Hunde gibt. Dabei handelt es sich um das Produkt Kräuter Vital, welches ich hier erst einmal mit Gelatine für die Gelenke habe.




Enthalten sind unter anderem auch Knoblauch und Schwarzkümmel, welche das Wohlbefinden des Hundes fördern. Die darin enthaltene Gelatine hilft den Knochen bei ihrem Knorpelaufbau. Man mischt diesen Zusatz einfach mit einem viertel oder einem  halben Teelöffel in das Hauptfutter des Hundes. Aber das ist auch abhängig von der Größe des Hundes.





Sam hat es zusammen mit seinem normalen Futter gefressen und sich dabei nicht anders verhalten, wie sonst auch. Der Zusatz ist sehr trocken und besteht aus vielen kleinen Teilchen, also ist es eher pulverartig.


Die zweite Hälfte dieses Produktes ist die Sorte mit Bierhefe und Seealgen. Versetzt ist dieses Produkt mit Omega 3 Fettsäuren aus natürlichen Leinsamen.







Die enthaltene Bierhefe und der Ingwer steigern das Wohlbefinden und die Kräuter und Algen unterstützen eine gesunde Haut der Hunde. Dadurch gibt es dann auch ein schöneres Fell. Hier wird das Produkt auch wie das andere einfach in das normale Futter untergemischt mit etwas einem viertel und einem halben Teelöffel. Wieder je nach Größe des Hundes. Hier genau das Gleiche, wie auch bei der Sorte mit Gelatine für die Gelenke. Ich hoffe natürlich, dass dieses Futter hilft und ein gesundes Fell auch wirklich unterstützt wird. Sam hat oftmals Fellprobleme, welches sehr schuppig und fettig ist.


Auch hier wieder die tollen Klammern für den Verschluss der Tüten.







Nun kommen wir zu den letzten beiden Produkten aus meinem Testpaket, die auch wieder aus einer Reihe, aber mit unterschiedlichen Sorten sind. Dieses Produkt nennt sich Wellness Flakes und die erste Sorte ist die Getreidefreie.









Diese Tüten hier sind ein wenig größer als die anderen vier und enthalten eine Art Flakes, so wie man sie auch als Mensch gerne zu sich nimmt. Ganze 600 g der Flakes mit natürlichen Karotten mit ausreichend Vitamin A, die leicht verdaulich sind, sind enthalten. Außerdem ist dieses Produkt auch wieder 100 % getreidefrei und es sind auch keine Getreidenebenprodukte enthalten.





Die Gemüseflocken sind frei von Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffen. Sie sind gut geeignet für einen Mix zwischen ihnen und Dosenfutter. Außerdem kann es auch als Zusatz zum Fleisch genommen werden (dies nennt man dann BARF, ihr erinnert euch, dass ich euch schon mal etwas über das BARFEN erzählt habe?). Die Zugabe richtige sich vor allem nach der Qualität des Fleisches. In der Regel werden für den Hund am Tag ein Drittel Wellness Flakes und zwei Drittel Fleisch genommen. Man kann die Flakes auch gerne vor der Futtergabe einweichen und dann erst dem Futter zugeben.


Das zweite Produkt aus dieser Reihe nennt sich die Glutenfreien und enthält neben den Gemüseflakes auch ein Früchte und andere Zutaten. Auch hier wieder der Hinweis, dass es sich super zum Mixen von Dosenfutter und zur Zugabe von Fleisch eignet.








Sam hat auch diese beiden Produkte mit Begeisterung gefressen und ich kann mich in dieser Hinsicht nicht beklagen.


Ich denke, dass Sam die Produkte alle sehr geschmeckt haben, denn er hat sie nicht verschmäht oder sonstiges. Die JR dog Produkte finde ich echt klasse und werde sie auch Sam weiterhin geben und ihn damit füttern, da er vor allem die Herzen sehr gerne mag. Das Design der Tüten gefällt mir, wie oben schon gesagt, sehr gut. Es ist frech und witzig und sieht dazu süß aus.


Ich bedanke mich sehr bei JR FARM für diesen Produkttest, der auch Sam sehr gut gefallen hat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen