Freitag, 27. Juni 2014

Produkttest Nr. 351 artcover











Firma: artcover GmbH

Produktart: Schmuck/Accessoires


Lieferzeit: 
Geliefert wurde das Produkt echt super schnell! Es war wirklich flott bei mir, ich kann mich gar nicht beschweren. Obwohl das Produkt noch bedruckt werden musste, kam es sehr schnell bei mir an. Hier ist nichts weiter zu sagen als 4 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Verpackt war das Produkt auch recht gut. Es befand sich in einem schmalen Papierumschlag, der schon recht dick war. Innen war die Hülle dann in einer Plastikverpackung, die sie so nochmals schützte. Ich kann auch hier nicht meckern und gebe hier 3 von 4 Sternen.










Zur Firma...
Bei artcover könnt ihr eurer Phantasie freien Lauf lassen und mit Hilfe des Konfigurators eure ganz persönliche, individuelle Smartphone-Hülle erstellen. Fast jeder von euch hat heut zu Tage ein Smartphone, das gehört eigentlich zum heutigen Leben dazu. Auch ich habe mich letztes Jahr für eines entschieden, nachdem ich mich lange dagegen gestreubt habe. Es war aber quasi unvermeidlich. Das Smarphone an sich sieht eigentlich schon richtig schick aus, allerdings kann man es mit der passenden Hülle noch ein wenig aufhübschen. Ich habe zu Hause eine Vielzahl an Handy Hüllen und könnte eigentlich jeden Tag eine andere auf mein Smartphone machen. Trotzdem bekomme ich nie genug von den praktischn Helfern und kann es einfach nicht lassen mir immer wieder welche zu bestellen. Nun habe ich den tollen Online Shop artcover gefunden, bei dem man sich mit eigens ausgesuchten Bildern eine Smartphone Hülle erstellen kann. Diese Idee finde ich immer ganz toll, denn so wird die Hülle zu einem echten Unikat und kein anderer hat sie. Man hat etwas Besonderes, was man auch gut verschenken kann. Die Hardcases von artcover sind strapazierfähig und schlank und sind bereits nach wenigen Tagen in eurem Briefkasten. Die Bearbeitung der Bestellung und das Erstellen der Hülle geht wirklich sehr schnell. Duch ein hochwertiges Druchverfahren, welches sich 4C-Farbdruck nennt, kann sogar "um die Kurver" gedruckt werden. Das heißt, dass auch die Ränder eurer Hülle bedruckt werden können. So hört das Bild nicht einfach auf und geht noch über die Ränder hinaus. Der Druck dringt direkt in die Handy Hülle ein und somit ist euer ausgewähltes Bild vor Kratzschäden bestens geschützt. Mit dem Konfigurator von artcover könnt ihr eurer Bilder sogar drehen und beliebig verschieben. Die Größe könnt ihr natürlich auch abändern und auch andere Gestaltungsmöglichkeiten können genutzt werden. Texte und auch gleich mehrere Bilder finden auf den Cases Platz und machen es so später noch einzigartiger für euch. Mit verschiedenen Effekten ist es möglich die Bilder individuell zu ändern. Wollt ihr aber kein eigenes Bild für die Hülle nehmen, bietet artcover auch diverse Designs, die schon durckbereit sind. Dort habe ich auch getörbert und wirklich schöne Designs gefunden, die mich sehr angesprochen haben. Täglich kommen neue hinzu und man kann sich dort gut inspirieren lassen. Mit artcover werden alle Hüllen außergewöhnlich. Es gibt ja ziemlich viele Anbieter im Netz, bei denen man Handy Hüllen erwerben kann, aber hier hat man eben den klasse Druck und auch die Individualität der einzelnen Hüllen. Es ist völlig egal, ob ihr eurer Smartphone Hülle nur eurem Outfit anpassen wollt oder auf der Arbeit damit ein Statement setzen wollt, die Hüllen kommen immer gut an und meistens wird man auch direkt darauf angesprochen. Eure Liebsten könnt ihr natürlich mit einem Foto auch auf die Hülle packen, so habt ihr sie dann immer bei euch. Als Geschenk eignen sich die Hüllen auch gut. Lustige und romantische Ideen können so prima umgesetzt werden. Partnerlook? Auch kein Problem! Wenn ihr eine Handy Hülle haben wollt, die genauso aussieht wie die eures Freundes oder eurer besten Freundin, könnt ihr diese auch dort erstellen. Dann habt ihr ein Andenken, was euch verbindet. Auch Firmen können von individuellen Handy Hüllen profitieren, denn sie eignen sich gut als Webemittel und können an wichtige und treue Kunden auf Events verteilt werden. So hinterlasst ihr bestimmt einen bleibenden Eindruck. Wenn man seinen Mitarbeitern etwas Gutes tun möchte,sind die Hüllen auch super. Die Vorteile hier sind, dass die Produktion und der Versand durch artcover erfolgen, eine artcover Garantie, Qualität und einen ausgezeichneten Service und die Verwendung von eigenen Designs, Motiven und Illustrationen kann Geld einbringen . Wenn ihr Partner von artcover werden wollt, ist dies auch gar kein Problem, denn ihr könnt über artcover einen eigenen Online Shop eröffnen oder euer schon vorhandenes Sortiment um die artcover-Produkt erweitern. Ihr könnt so auch eine von euch gewählte Provision erhalten. Dies ist von Vorteil für Firmen, Teams und Events. Die Vorteile sind hier ganz klar die Staffelpreise, die sehr attraktiv ausfallen können und die individuelle Betreuung. Die Hüllen sind also etwas für jedermann, egal ob man sich für sich selbst und den eigenen Gebrauch kauft oder damit Geld verdienen möchte und Partner von artcover wird. Sie schützen zum einen beim alltäglichen Gebrauch, vor Kratzern und auch vor Stürzen. Das kann ja mal schnell passieren. Diesen Schutz hat man hier natürlich mit einem schicken Design verbunden. Bei artcover angeboten werden Hüllen für Apple Geräte, aber auch Samsung ist stark vertreten. Das sind wohl die beiden beliebtesten Handy-Marken, die auch die meisten Leute besitzen. Hier findet ihr dann aber nicht nur die aktuellsten Modelle, sondern auch ältere Modelle, wie das iPhone 3 oder das Samsung Galaxy S2. Auch der iPod Touch und das iPad können neu „eingekleidet“ werden. Auf der Internetseite findet ihr folgende Kategorien, in denen ihr euch schnell und gut zurecht findet…
* Home
* Produkte
* Designs
und
* Customize it!

Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Dietzenbach.


Zum Produkt...
Ich habe mir für meinen Test mal was ganz süßes ausgesucht. Da ich ja ein iPhone 4S habe, fiel meine Wahl auch auf ein solches Case. Hier hat man dann die Wahl, ob man das Case in der Variante "Slim Glossy", "Slim Matt" und "Black Edge" haben möchte. Ich habe mich für die Variante "Slim Matt" entschieden, da ich diese Hüllen einfach schöner finde. Das Case an sich ist komplett weiß. Man kann es dann mit Bild und Text bearbeiten und für sich selbst personalisieren. Ich habe mich hier jetzt für ein echt niedliches Bild einer Barbie entschieden. Kennt ihr dieses? Ich habe es jetzt schon öfter gesehen und fand es einfach so toll. Da ich ja ein totales Mädchen bin, habe ich auch früher viel mit Barbie gespielt. Ich finde, dass dieses Foto gut zu mir passt und deshalb musste es auch auf meine Hülle. Das Bild an sich hat eine sehr hohe Auflösung, darauf habe ich geachtet. Allerdings ist es ein wenig zu klein für die komplette Hülle. Ich habe dann die Meldung bekommen, dass das Bild schon bis zu dem roten, gestrichelten Rand gehen soll, der um die Hülle erscheint. Dieser rote Rand zeigt den Bereich an, der später auch am Rand der Hülle sein wird. Ich habe mein Foto also dann so weit vergrößert, bis es nicht mehr ging. Leider reichte es dann immer noch nicht bis zum Rand, aber das fand ich eigentlich gar nicht so schlimm, denn dadurch entstand ein weißer Rand oberhalb und unterhalb des pinken Bildes. Das fand ich sehr passend und deshalb habe ich meine Bestellung mit diesem Bild trotzdem aufgegeben. Und das Ergebnis kann sich echt sehen lassen! Der weiße Rand oberhalb und unterhalb wirkt so, wie ich es mir vorgestellt habe. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis und meiner neuen Hülle. Die Qualität des Bildes hat wirklich gar nicht unter der Bearbeitung gelitten und es ist immer noch so scharf, wie das Original.















Das Loch für die Kamera ist sehr weit ausgeschnitten, so habe ich es vorher noch bei keiner Hülle gesehen, aber das gefällt mir eigentlich ganz gut.










Innen ist die Hülle komplett weiß, so wie die weißen Ränder auch.




Die Ränder würden natürlich auch berücksichtigt und diese seht ihr hier...





Die Knöpfe für die Lautstärke liegen schön frei und können komplett bedient werden.





Was ich ein wenig schade finde ist, dass die Ecken des iPhones nicht ganz überdeckt sind. Sie liegen frei und es kann so noch passieren, dass das iPhone an dieser Stelle splittert, das ist meiner Schwester nämlich bei ihrem passiert.














Trotzdem LIEBE ich meine neue Hülle, da sie einfach so kein anderer hat und mein Handy doch sehr schick aussehen lässt.




Ich finde es schön, dass man sich seine Hüllen nach eigenen Vorstellungen erstellen kann, kann es euch also nur empfehlen! Die Hüllen gibt es ab 24,90 €.

Ich bedanke mich sehr bei artcover für diesen schönen Produkttest.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen