Sonntag, 7. September 2014

Produkttest Nr. 436 Glamstripes (2)

















Firma: Trendliner-Comsetics GmbH

Produktart: Kosmetik




Lieferzeit: 
Die Lieferung erfolgte wieder recht gut. Nach wenigen Tagen hatte ich den Briefumschlag mit den Testprodukten wieder in meinem Briefkasten. So vergebe ich hier dann 3 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Verpackt waren die Produkte in einem normalen Briefumschlag, der für den Versand vollkommen ausreichte. Die Produkte sind sehr schmal und dünn und konnten in dieser Verpackung nicht beschädigt werden. So auch hier 3 von 4 Sternen für die Verpackung.



















Halli Hallo ihr Lieben : )
Vor einiger Zeit durfte ich euch schon einmal über den Online Shop Glamstripes berichten, von dem ich während der WM einige coole Lippentattoos bekommen hatte. Mit diesen konnte man sein Fan-Outfit noch ein wenig aufpeppen. Meinen Bericht dazu findet ihr nochmals hier, dort könnt ich euch auch nochmal über das Unternehmen informieren. Die Trendliner-Cosmetics GmbH bietet euch in ihrem Online Shop Glamstripes alles rund um Nageldesign, Nailart und auch French Nails. Auch werden euch hier perfekte Wimpernverlängerungen geboten, mit denen ihr eure Wimpern garantiert zu einem echten Hingucker machen könnt. Alle Kosmetikprodukte aus dem Hause Glamstripes sind made in Germany und versprechen somit nur die beste Qualität. Über 200 Designs der angesagten Nail Wraps oder auch Nagelfolien begeistern durch ihr tolles Aussehen. So kann man seine Nägel immer wieder neu und farbenfroh schmücken. Da kommt keine Langeweile auf. Die Nagelfolien sind deshalb so hochwertig, da sie durch ein spezielles Druckverfahren erstellt werden. Dieses ermöglicht es, dass die Folien in Farbe und Brillanz nur die beste Qualität haben. Auch ein 3D-Look ist bei den Folien möglich. Für eure Nägel braucht ihr Dank Glamstripes auch keine Wärmelampe oder ähnliches. Die Nägel kann man ganz einfach per Hand auf die Nägel auftragen und diese halten dann auch noch bis zu 10 Tage. Auch das Schwimmen und Baden mit den Nägeln ist absolut kein Problem. In den Kategorien…

* Accessoires
* Augen
* Nägel
* Tattoos
und
* Special Offer

könnt ihr nach Herzenslust stöbern und euch inspirieren lassen. Eure Bestellungen könnt ich dann mit Vorkasse oder PayPal. Der Versand beträgt pauschal 2,95 €. Weltweit entfallen die Versandkosten ab einem Bestellwert von 25 €. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Landsberg/Lech.







Zu den Produkten...
Ich habe eine ganze Reihe an Nagelstickern von Glamstripes erhalten. Insgesamt 15 Bögen mit unterschiedlichen Stickern habe ich erhalten. Dabei sind sehr viele, bunte Muster, die mir teilweise schon ein wenig zu krass sind. Sie sind echt extrem bunt und auffällig. Ich setze eher auf dezente Farben und mag es auch eher einfarbig, allerdings waren hier auch ein paar schöne Muster dabei, die ich unbedingt ausprobieren wollte. Cool fand ich auch, dass die Sticker teilweise auch den im Shop genannten 3D-Effekt haben. Hier kann man die Muster und Bilder richtig auf den Stickern fühlen. Das finde ich sehr interessant und wirklich toll. So werden die Sticker meiner Meinung nach erst recht zum Hingucker.




Diese ganzen Stickerbögen habe ich erhalten und wie ihr seht, war es eine wirklich große Auswahl.






















































































Solche Sticker mit coolen Bildern sind besonders bei Stars wie Christina Aguilera, Rihanna und Beyonce sehr beliebt. Die Stars machen's vor und wir können es mit diesen Stickern ganz leicht nach machen. Mit der einzigartigen Klebeeigenschaft halten die Sticker echt gut auf den Nägeln und das auch für längere Zeit.





Die rosa-pinken Sticker fand ich am schönsten und musste diese sofort auf meine Nägel aufbringen. Ich habe  schon einmal Erfahrungen mit solchen Nagelstickern gemacht und muss wirklich sagen, dass ich sie nicht sooo praktisch finde. Es gibt sie auf einem Bogen in vielen verschiedenen Größen, sodass man die richtige für jeden Nagel wählen kann. Allerdings sind alle Sticker immer noch zu groß für meine Nägel. Deshalb habe ich mir diese ein wenig zurecht geschnitten, was aber auch nicht so einfach ging.















Als Hilfsmittel habe ich einen Überlack und Schnelltrocknerspray verwendet. Mit dem Lack wollte ich nach dem Aufbringen der Nagelsticker über die Nägel gehen. So werden diese noch ein wenig haltbarer gemacht. Das Schnelltrocknerspray wollte ich dann für den Lack benutzen. Das hat auch beim ersten Nagel ganz gut geklappt. 

















Diesen konnte ich gut zurecht schneiden und auf den Nagel bringen. Er sah auch wirklich echt gut und süß aus, allerdings wurde durch das Schneiden mit der Schere einiges von dem schicken Motiv abgeschnitten. Deshalb habe ich bei den nächsten Stickern immer unten und nicht oben etwas vom Sticker abgeschnitten.
















Der zweite Nagel wurde dann nicht ganz so schön. Ich konnte ihn nicht richtig zurecht schneiden und deshalb sieht der Sticker auch so eckig aus.

















Diese Sticker kosten im Shop 2,95 €.








Neben den pinken Stickern, habe ich auch diese Sticker hier auf meinen Nägeln ausprobiert.



























Das Muster hat mir wirklich gut gefallen und deshalb MUSSTE es auch auf meine Nägel.























Dieses Stickerset kostet im Shop auch 2,95 €. Die Stickerbögen, die ich alle erhalten habe, kosten alle um die 2,95 €, was ich voll in Ordnung finde. Das ist nicht zu teuer. 





Ich finde die Vielfalt an den Stickern echt gigantisch. Es gibt sie in so vielen verschiedenen Farben und Mustern, dass man sich nur schwer entscheiden kann, was man sich genau aussucht. Natürlich werde ich noch alle anderen Sticker ausprobieren und sie auf meine Nägel bringen. Die Muster sind zwar wie gesagt sehr auffällig und bunt, aber zu dem richtigen Outfit und Anlass machen sie sich bestimmt richtig gut (beispielsweise die Sticker für das Oktoberfest, die ich zu dieser Zeit auf jeden Fall auf meinen Nägeln tragen werde). 




Ich bedanke mich wieder sehr bei Glamstripes für diesen erneuten Produkttest. 


1 Kommentar:

  1. Nicht schlecht, die Auswahl ist toll, aber ich glaub, da wäre ich zu ungeduldig und zu ungeschickt, um die Sticker ordentlich zu positionieren und zu schneiden.

    LG antje

    AntwortenLöschen