Montag, 29. Dezember 2014

Produkttest Nr. 498 NEONNEID (2)


























Firma: NEONNEID GbR

Produktart: Schmuck/Accessoires


Lieferzeit: 
Die Lieferung erfolgte schon recht schnell. Innerhalb weniger Tage hatte ich die Test-Folie bei mir zu Hause. so gibt es hier von mir, wie beim letzten Mal auch, 3 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Sie war gut verpackt. Sie befand sich nämlich in einem dickeren Pappumschlag. Dort könnte sie nicht beschädigt werden. Und so gibt es auch hier von mir 3 von 4 Sternen.





































Zur Firma...
Ich durfte euch dieses Jahr schon einmal über NEONNEID berichten und euch ganze drei tolle Folien aus dem Sortiment vorstellen. Meinen alten Bericht dazu findet ihr nochmals hier. Dort findet ihr dann auch noch ein paar Infos mehr, als in diesem Bericht, was das Unternehmen angeht. NEONNEID GbR gibt es seit dem Jahre 2011 und gegründet wurde das Unternehmen damals in Hamburg. Wenn ihr auf der Suche nach einem echten Hingucker für euer Smartphone seid, seid ihr bei NEONNEID genau an der richtigen Adresse. Das Unternehmen hilft euch nämlich mit seinen zahlreichen verschiedenen Folien euer Smartphone gekonnt aufzuhübschen und es gut in Szene zu setzen. Viele verschiedene Designs stehen euch für diesen Zweck zur Verfügung und bringen richtig Schwung in euer doch meistens tristes Smartphone-Leben. Die Folien von NEONNEID sind wirklich hauchdünn und lassen sich mit nur wenigen Handgriffen hervorragend auf euer Smartphone aufbringen. Die Produkte werden komplett in Deutschland produziert, sodass keine langen Lieferwege zu Stande kommen. Wie ihr eure neu erstandenen Folien dann verwendet, bekommt ihr auch nochmals genaustens auf der Internetseite von NEONNEID erklärt. Wie das Smartphone richtig zu säubern ist, wie man am besten die Folie aufbringt und vieles mehr. Ein Blick in die verschiedenen Kategorien lohnt sich also wirklich. Ich bin mir sicher, dass jeder von euch dort bestimmt ein passendes Design für sein Smartphone findet. Die Designs sind eben sehr vielfältig und richten sich nach verschiedenen Geschmäckern, wie ich finde. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Hamburg.














Zum Produkt...
Ich konnte bei diesem Produkttest zwischen drei verschiedenen Designs wählen. Ich habe mich nun für das Design XMAS STAR entschieden, welches aus einer schwarzen Folie besteht, auf der viele, kleine, goldene Sterne zu sehen sind. Die Folie erinnert mich quasi an eine dunkle Nacht mit vielen Sternen. Die Sterne sehen total weihnachtlich aus, da sie aus einer Art Goldpapier sind. Also die Optik der Sterne ist aus diesem Goldpapier, was die Sterne sehr edel wirken lässt. Alle wichtigen Folienstücke, die für ein iPhone 4S benötigt werden, wurden mir auch dieses Mal mitgeliefert. Insgesamt besteht dieses Set aus sechs Teilen, die an euer Smartphone angebracht werden müssen. Ich finde allerdings, dass man die vier Teile an den vier Seiten des Smartphones auch ruhig weg lassen kann. Ich habe sie zwar auch benutzt, finde aber, dass die Folien auf der vorderen Seite und auf der hinteren Seite genauso gut wirken, auch wenn sich an den vier anderen Seiten keine Folie befindet.













































Auch bei dieser Folie wurden alle wichtigen Teile ausgelassen, wie beispielsweise die Kamera, der Homebutton oder diverse Anschlüsse für Ladekabel oder Kopfhörer. Man muss diese Stellen ja weiterhin gut bedienen können, ohne dass die Folie einen daran hindert.


































































Und hier seht ihr noch die vier Seitenteile, die an den Seiten des iPhones angebracht werden können. Auch hier ist das tolle Sternenmuster wieder gut zu sehen.


































Mit jeder Folie wird euch auch ein Tuch mit geliefert, mit welchem ihr euer Smartphone vor dem Aufbringen der Folie gründlich reinigen könnt. Es handelt sich hierbei um ein Alkoholpad, welches den Display und auch den Rest des Handys gut von Schmutz oder Fett reinigt. 




































Dieses Mal war mir auch hier meine Schwester behilflich. Sie hat eine viel ruhigere Hand, als ich und kann die Folie deutlich besser auf das iPhone bringen, als ich. Sie hat wirklich sauber gearbeitet und erst die Seite vorne bearbeitet.


































Dann war die Rückseite an der Reihe und auch hier hat sie darauf geachtet, dass keine Blasen oder anderes entsteht. 


































Die Kamera kann auch noch prima Fotos machen, ohne dass die Folie sie behindert. Sie liegt außerhalb der Kamera und bedeckt diese überhaupt nicht.













































Die Knopfleiste an der Seite des Smartphones ist auch wirklich gut zu bedienen. Die Folie musste nicht über die Knöpfe gelegt werden und lässt diese perfekt frei.





































































Ich finde die Folie vom Design her wirklich unglaublich schön. Die kleinen Sterne schimmern so schön durch die Goldfolie, durch die sie dargestellt werden. Der schwarze Hintergrund lässt sie erst richtig wirken. Auch wenn schwarz am iPhone nicht meine Farbe ist, finde ich diese Folie trotzdem sehr, sehr toll. Diese Folie kostet im Online Shop stolze 16,00 €, was meiner Meinung nach für eine Handyfolie schon recht teuer ist. Man kann sie aber sehr lange auf dem Handy lassen und sie bei guter Pflege auch mehrfach benutzen. Außerdem muss man bedenken, dass die Smartphones mit solchen Folien einfach unverwechselbar aussehen und etwas her machen. Sie sind auffällig und ihr werdet sicherlich nach diesen Folien gefragt. Verfügbar ist diese Folie für das Modell iPhone 4/4S, 5/5S und 6.






Ich bedanke mich sehr bei NEONNEID für diesen erneuten, tollen Produkttest.

1 Kommentar:

  1. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen!!! Auch wenn ich selbst kein Freund von solchen Klebefolien bin, so gefällt es mir doch recht gut :o)

    AntwortenLöschen