Donnerstag, 5. März 2015

Produkttest Nr. 529 Die SeifenHexe































Firma: Die SeifenHexe

Produktart: Kosmetik


Lieferzeit: 
Die Produkte brauchten schon eine Weile zu mir. Ich musste hier ein wenig warten und deshalb vergebe ich leider nur 2 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Die Verpackung war aber gut. Die Produkte waren sicher verpackt und es passierte ihnen gar nichts. Sie wurden nicht beschädigt und aus diesem Grund gibt es hier von mir 3 von 4 Sternen.














































Zur Firma…
Seife ist ein wichtiger Bestandteil in unserem täglichen Leben. Man wäscht sich die Hände regelmäßig und auch unter der Dusche zum Waschen benötigen wir immer Seife. Seife gibt es in so vielen Varianten, egal ob geruchsneutral oder total lecker riechend, egal ob als Flüssigscheife oder als hartes Seifenstück. Viele sagen, dass Seife echt langweilig sein kann. Sie ist nur ein Hilfsmittel in unserem Alltag und erfüllt ihren Zweck. Aber Seife ist nicht immer nur langweilig, was die SeifenHexe euch beweisen kann. In dem Online Shop der SeifenHexe habe ich mich nämlich mal ein wenig genauer umgeschaut, da ich handgemachte Seifen sehr gerne mag und mich an ihrem Duft und ihrer Farbe erfreue. Die Seifen sind aber nicht die einzigen Produkte, die es bei der SeifenHexe zu kaufen gibt. Neben schicken Seifenstücken, gibt es außerdem gut duftende Körperbutter und außergewöhnliche Badezusätze. In den Kategorien…

* Duschzauber
* Frühling/Oster Spezial
* Geschenkideen
* Lippenpflege
* Massagekerzen/Massagebar
* Seifenschalen & Co.
* Seifenzauber
und
* Sheasahne/Body Yoghurt

könnt ihr euch nach den zauberhaften und putzigen Produkten umsehen. Die Auswahl der Produkte ist gigantisch. Das Sortiment ist so umfangreich, dass ich erst einmal eine Weile brauchte, bis ich mir den ganzen Shop angesehen hatte. Das kleine Familienunternehmen besteht aus vielen Geschwistern, Eltern und auch Freunden. Die Gründerin von die SeifenHexe arbeitet mit ihren 29 Jahren schon seit 10 Jahren als Rezeptionistin in einer Jugendherberge. Aber nur im Büro zu sitzen, wurde ihr auf Dauer langweilig. Daraufhin suchte sie sich ein Hobby, welches sie neben der Arbeit betreiben kann und was ich auch Spaß macht. Nach einer gewissen Zeit entstand ein kleiner Shop und es ging auf Mittelalter Märkte. Begleitet wird sie auf die Märkte von ihrem Bruder Rainer. Dieser verkauft mit ihr zusammen Bierseifen. Ihr anderer Bruder, Frank, hilft ihr auch bei ihrem Hobby. Er schneidet die Seifen zu und hat jetzt nach 5 Jahren gute Erfahrungen angesammelt. Er kann als einziger die Seifen genau auf 100g zu schneiden. Ihr Lebensgefährte hilft auch kräftig mit und ihr anderer kleiner Bruder Werner hilft ihr beim Aufbau des Standes. Ihr Papa macht die Werbung für die SeifenHexe und somit hat jeder seine feste Aufgabe im Team. Und das Team macht seine Sache gut. Denn die Seifen im Shop sehen wirklich total süß aus! Da sind wirklich ein paar tolle Seifenprodukte dabei, die mir wirklich gut gefallen. Verschiedene Themen werden euch hier vorgestellt. Es gibt passende Produkte zu Weihnachten oder Ostern, aber auch zeitlose Produkte für den Rest des Jahres findet ihr hier. Die SeifenHexe hat auch 2015 einige Termine, auf denen sie vertreten ist. Vom 05.04. bis zum 06.04. ist sie auf dem Ostermarkt Burg Satzvey, am 30.04. und am 01.05. ist sie auf der Hexennacht & dem Hexenmarkt, am 20.09. ist sie auf dem Straßenfest in Hellenthal, am 03.10. ist sie auf dem Herbst & Reitermarkt Burg Satzvey und am 24.10. bis zum 31.10. sind sie auf dem Halloween-Fest auf Burg Satzvey. Die Lieferzeit der Produkte beträgt 3-5 Werktage. Die Versandkosten setzen sich aus Porto, Verpackungsmaterial, Kosten für Verpackungsverordnung, Lohnkosten für Verpackung und Versand und Kosten für Zahlungsabwicklung zusammen. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Hellenthal in der Eifel.

















Zu den Produkten...
Ich habe mir für diesen Produkttest einige, tolle Produkte ausgesucht, die mich gleich angesprochen haben. Das erste Produkt ist eine flüssige Handwaschseife. Ich dachte mir, dass sie perfekt für das Bad von meiner Schwester und mir geeignet ist. Warum? Die Verpackung ist mega süß, die Farbe ist ein absoluter Traum und da ich Katzen liebe, ist auch das Design richtig gut gelungen.







































Die Katze hat sogar ein richtiges, kleines Gesichtchen. Mit Schnurhaaren und kleinem, schwarzem Näschen. Zwei schwarze Augen schauen euch an, wenn ihr die Flasche anseht. Am Katzenkopf befindet sich auch noch eine rosane Schleife.













































Die Seife gelangt durch den Spender, der sich am Katzenkopf befindet, heraus. Es ist eigentlich ein ganz normaler Seifenspender, wie man es von herkömmlicher Seife auch kennt.
















































Die Seife hat die Konsistenz, einer richtigen Handwaschseife. Ich merke keinen Unterschied, außer im Geruch natürlich. Diese Seife hier riecht nämlich sehr blumig. Sie nennt sich "Romantic Garden". Enthalten sind hier ca. 240 ml. Der Spender an sich ist recht hoch, höher, als andere Seifenspender. Ich bin mir ziemlich sicher, dass nicht nur die Kleinen etwas von diesem niedlichen Spender haben werden, denn auch die "Großen" (ich zähle mich dazu), finden diesen Spender sicherlich auch richtig klasse. Der Duft gefällt mir auch gut. Er ist sehr blumig, was ich ja mag.












































Preislich liegt diese Seife inklusive Spender bei 3,99 €, was ich für dieses süße Design nicht zu viel finde. Ich denke auch, dass ich den Spender auch nachdem die enthaltene Seife leer ist, weiterhin benutzen werde. Man kann ihn ja immer wieder mit andere Seife auffüllen.






















Das nächste Produkt ist ein Badezubehör, welches mir wie auf den Leib geschnitten ist. Da ich ja der totale Batman-Fan bin, MUSSTE ich diese Badeente einfach haben! Sie sieht total cool und witzig aus und ich habe sie so in noch keinem anderen Shop gesehen. Die "Batduck" ist komplett in schwarz und auf der vorderern Seite mit einer gelben Fledermaus gekennzeichnet. Sie nennt sich im Shop "Dark Duck Ente".












































Sie hat eine Höhe von ca. 8 cm und ist somit eigentlich genauso groß, wie eine gewöhnliche Badeente auch. Nur sieht diese hier wirklich viel, viel cooler aus. Mit ihr kann man auch in der Badewanne prima auf Schurkenjagd gehen.
















































Ihr Schnabel ist in einem grellen Orange gehalten und die Augen sind komplett weiß. Diese sehen jedoch sehr bedrohlich aus, so wie es sich für eine richtige "Badduck" gehört. Auch die kleinen, dreieckigen Öhrchen dürfen natürlich nicht fehlen.
















































Auch ein kleinen, flatterndes Cape hat diese Ente im Gepäck. Sie sieht wirklich unglaublich gut aus und hat sich voll in mein Herz geschlichen. Die vielen, kleinen Details, an die hier gedacht wurden, sind echt gut umgesetzt. Diese Ente kostet im Shop 4,99 €.

















































Ich habe noch ein total süßes Produkt von der SeifenHexe erhalten, nämlich ein Mini-Handtuch in Form eines kleinen Hundes. Er ist verpackt in einer durchsichtigen Plastikverpackung und wirkt in dieser echt niedlich.









































Der Hund in der Box nennt sich "Dog Towl" und hat neben seinen riesigen Ohren und seiner dicken Knubbelnase auch noch eine große Schleife an seinem Hals, die in braun gehalten ist. Das Handtuch, aus dem der Hund hauptsächlich besteht, ist in einem hellen gelb.



















































Die große Schleife an seinem Hals finde ich so cool. Sie rundet das Gesamtbild ab und es würde eindeutig etwas fehlen, wenn sie nicht da wäre. Das Handtuch ist so gefaltet, dass es so aussieht, als hätte der Hund kleine Füßchen. Ich bin immer noch total begeistert und erstaunt darüber, wie cool man Handtücher falten kann, dass sie so aussehen.















































Die braunen Ohren bestehen nicht aus Handtuchstoff, passen aber perfekt in das Bild und dürften auch auf keinen Fall fehlen.
















































Dafür ist aber die dicke Nase, des Hundes wieder aus einer Art Handtuchstoff und somit sehr weich und flauschig.
































































Dieser Hund oder besser gesagt dieses Handtuch, sind viel zu schade um es zu benutzen. Ich wüsste auch gar nicht recht für was, da es eben so klein ist. Ich finde, dass es in dieser Form bleiben sollte und so werde ich es auch lassen. Es macht sich bestimmt hervorragend in meinem Bad als kleine Dekoration.


















































Dann komme ich nun zu meiner erste Seife, die ich für die SeifenHexe testen durfte. Sie ist ein Seifenstück in meiner Lieblingsfarbe. Sie ist knallpink und riecht total lecker! Ich habe mich für eine Spaghetti Seife entschieden mit dem Duft "Kaugummi". Man sieht gleich auf den ersten Blick, dass es sich hierbei um eine Spaghetti Seife handelt. Denn im Inneren des Seifenstücks befinden sich kleinere Stücke, die länglich sind und an Spaghetti erinnern.










































Der Duft ist wirklich echt angenehm und erinnert wirklich an Kaugummi. Sie fühlt sich gut auf der Haut an und hinterlässt den Duft auch für eine gewisse Zeit auf der Haut. Ein Seifenstück kostet im Shop 2,50 €. Der Preis ist total angemessen und nicht zu teuer.


































































Und das letzte Produkt, welches ich euch vorstellen möchte, ist auch ein Seifenstück. Hierbei handelt es sich aber um eine sogenannte Shampoo Seife. Von einer solchen Seife habe ich vorher noch nie etwas gehört und deshalb wollte ich sie unbedingt ausprobieren. Ich habe mich für den Duft "Teebaum & Pfefferminze" entschieden. Da ich den Geruch von Teebaum sehr mag und total auf Pfefferminze stehe, fand ich diese Kombination wirklich gut. Aber nicht nur wegen des Duftes habe ich mir dieses Stück ausgesucht, sondern auch wegen der coolen Farbe. Die Seife hat nämlich eine hellblaue Farbe, die mir total gut gefällt.















































Diese Seife hier soll euch frisches Haar verleihen. Die ca. 100g Seife lassen sich gut in der Hand halten und man kann prima mit ihr arbeiten. Mich irritierte bei diesem "Shampoo", dass es ein festes Shampoo ist. Ich kenne Shampoo eben nur in flüssiger Form und die feste Seife war erst einmal ungewohnt für mich. Diese Seifen werden aus qualitativ hochwertigem Pflanzenöl hergestellt. Sie erzeugt einen sehr dichten Schaum, der auch cremig ist. Die Haare werden so natürlich gepflegt. Da bei dieser Seife keine Plastikverpackung benötigt wird, schont diese Art des Haarewaschens die Umwelt sehr. Außerdem wird hier auch viel Wasser gespart, da man dieses für die Herstellung nicht durch das ganze Land transportieren muss.











































Ich habe die Seife natürlich ausprobiert und muss sagen, dass das Gefühl am Anfang doch ein wenig ungewöhnlich war, aber sich doch gar nicht so schlecht anfühlte. Meine Haare rochen auch recht gut nach dem Waschen, allerdings werde ich in Zukunft wahrscheinlich weiterhin mein herkömmliches Shampoo verwenden, da ich es gewohnt bin und damit auch immer zufrieden war. Diese Seife hier kostet im Shop 3,50 €.











































Die Produkte von der SeifenHexe finde ich wirklich super. Die Auswahl ist so groß, dass man immer wieder etwas Neues findet. Ich schaue mich sehr gerne im Shop um und schaue mir die schönen Produkte genau an. Das ein oder andere Geschenk für Freunde habe ich mir schon heraus gesucht. Die Produkte der SeifenHexe kann man nämlich auch sehr schön verschenken. Sie eignen sich prima als Geschenk.
















Ich bedanke mich sehr bei der SeifenHexe für diesen wirklich tollen Produkttest.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen