Donnerstag, 20. August 2015

Produkttest Nr. 613 Xtorm


















Firma: A-Solar BV

Produktart: Nützliches


Lieferzeit: 
Die Lieferung des Produktes dauerte hier schon ein wenig länger. Das Produkt kam allerdings aus dem Ausland, weshalb das auch total verständlich ist. Ich vergebe deshalb für die Lieferzeit trotzdem 3 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Das Produkt befand sich in einem schmalen, kleinen Karton. Dieser war für den Versand natürlich ausreichend. Außerdem befand sich das Produkt noch in seiner eigenen Verpackung. Somit war es doppelt geschützt und es passierte ihm gar nichts. Hier gibt es auch 3 von 4 Sternen von mir.



























Zur Firma...
Wenn ihr auf der Suche nach einem Hersteller mit praktischen Lösungen im Bereich Aufladen von Handy, PDA, MP3/MP4 Player, iPod/iPhone, SatNav, eBook-Reader und andere mobile Endgeräte sucht, dann seid ihr bei Xtorm genau richtig. Xtorm ist ein Teil der niederländischen Firma mit dem Namen A-Solar. Das Unternehmen ist als preisgekrönter Hersteller für oben genannte Anwendungen bekannt und seit einigen Jahren tätig. Es gibt im Sortiment nicht nur einige universelle mobile Solar-Ladegeräte, sondern auch Taschen und Zusatzakkus, die man immer gebrauchen kann. Außerdem gibt es für alle Apple-Fans auch Apple zertifizierte Ladegeräte, die auch ideal auf Reisen oder einfach im Alltag geeignet sind. Der Hauptsitz befindet sich in Houten in den Niederlanden. Dort kümmert sich ein engagiertes Team um alle eure Bestellungen und Anliegen, die ihr eventuell haben könntet. Da Xtorm Hersteller ist, hat das Unternehmen verschiedene Vertriebskanäle. Nicht nur im Einzelhandel kann man die Produkte von Xtorm finden, sondern auch im Werbemittelbereich. Das Unternehmen hat natürlich ein Standardsortiment, welches allerdings noch durch weitere Produkte ergänzt wird, wie beispielsweise kundenspezifische Produkte, die extra für die Kunden entwickelt werden und sogar das Firmenlogo tragen können. Das Implementieren des Logos oder eines Textes ist gar kein Problem für Xtorm. Warum gibt es Xtorm? Weil man heute auf seine mobilen Geräte kaum mehr verzichten möchte. Man nimmt sie überall mit hin. Dabei ist es völlig egal, ob es sich um das Smartphone, die Kamera, das Navigationssystem oder den Musik-Player handelt, alles hat irgendwann mal Hunger nach Strom und will gefüttert werden. Denn Akkus halten heute zwar schon sehr lange, aber nicht ewig. Damit ihr nicht im Regen steht, wenn euer heiß geliebtes Geräte dann doch mangels Strom ausfallen sollte, versorgt euch Xtorm mit dem richtigen Zubehör, welches aus mobilen Akkuladegeräten besteht. Die praktischen und innovativen Energielösungen von Xtorm sind sehr verschieden und für jeden ist sicher das richtige Teil dabei. Nischenprodukte sind natürlich auch vertreten. So haben Apple-Kunden auch originale Produkte, die sie für ihre Geräte verwenden können. Die Produkte von Xtorm werden auch als beliebte "grüne" Produkte bezeichnet. Ihr habt auf Produkte von Xtorm 2 Jahre lang Garantie. Die Kategorien im Shop sind folgende...

* Products
* Support
* Where to buy
* Business & resellers
und
* Contact

Die Produkte im Shop können unter folgenden Kategorien angesehen werden...

* Power Banks
* Solar Products
* iPhone Products
* Power Hubs & Acc













Zum Produkt...
Für meinen Test habe ich ein Produkt aus der Kategorie "Power Banks" erhalten. Die Power Bank mit dem Namen "Power Bank Elegant 5000" hat mir schon auf Anhieb im Shop gut gefallen. Optisch macht dieser Power Bank einiges her, denn sie kommt in einem schicken Gold und ist viel schmaler, als die Power Banks, die ich bisher kannte.


























Sie wird auch als wirklich super flach beschrieben, denn sie ist nur 9 mm (!!!) hoch. Mit dieser Power Bank kann man nicht nur sein Smartphone voll aufladen, sondern auch das Tablet, wenn man es unterwegs benutzen möchte. Sie hat eine Leistung von 5000mAh und kann das Smartphone somit 2,5 Mal voll aufladen. Immer, wenn keine Steckdose in der Nähe ist, sollte diese Power Bank nicht fehlen. Sie hat einen USB-Ausgang mit 5V/2.1A. Aufgeladen werden kann sie mit Hilfe von USB / AC oder einem SolarBooster, den ich auch bei Xtorm erwerben könnt. Die einzigartige Farbe haut mich echt um. Sie gefällt mir so gut, da sie mich total an mein iPhone erinnert. Das praktische Taschenformat der Power Bank finde ich auch gut. Sie passt somit wirklich in jede meiner Hosentaschen. Das hatte ich bisher bei keiner anderen Power Bank.



























Neben der Power Bank selbst, befindet sich natürlich noch eine Anleitung und ein Ladekabel für die Power Bank selbst im Lieferumfang. Das Micro-USB-Ladekabel lässt sich ganz einfach am Laptop anschließen (oder man verbindet den USB-Anschluss einfach mit einem Adapter für die Steckdose). So wird die Power Bank dann aufgeladen.





















































Der Akku-Typ ist Li-Polymer und die Power Bank hat die Maße 12,4 x 6,2 x 0,9 cm. Sie hat ein Gewicht von 130 Gramm. Das Kabel ist recht kurz, reicht aber total zum Aufladen des Gerätes auf. Außerdem kann man ja auch noch auf das Ladekabel des iPhones selbst zurück greifen.







































Ist die Power Bank eingeschaltet, leuchten drei grüne Punkte neben dem Einschaltknopf auf. Diese sind kaum zu übersehen.

























Eben sagte ich euch, dass mich die Farbe der Power Bank sehr an mein iPhone erinnert. Jetzt seht ihr auch wieso. Die Power Bank hat wirklich FAST die gleiche Farbe, wie mein iPhone. Optisch passen die beiden Geräte also schon mal perfekt zusammen.






































Das Aufladen des iPhones hat wirklich super funktioniert. Nachdem die Power Bank voll aufgeladen war, konnte ich auch gleich los legen. Das iPhone wurde sofort mit neuer Energie versorgt, sobald ich die Power Bank angeschlossen hatte.

















































































Neben dem Ladekabel und der Anleitung, befand sich auch ein Leder-Etui im Lieferumfang. In diesem Etui kann man die Power Bank einwandfrei verstauen, wenn sie mal schnell in der Tasche verschwinden soll. In der Tasche kann es schnell mal passieren, dass sie Kratzer ab bekommt oder anders beschädigt wird. Das Etui sorgt dafür, dass die Power Bank absolut nicht beschädigt werden kann und schützt sie optimal.

























Es bietet genug Platz für die Power Bank.









































Verschlossen werden kann das Etui ganz einfach mit einer kleinen Lasche. In dieser befindet sich ein Magnet, der auf einen Magneten im Inneren des Etuis trifft. Eigentlich kann die Power Bank dann nicht mehr aus dem Etui heraus rutschen.

























Die Power Bank funktioniert einwandfrei. Bisher habe ich sie nur wenige Male ausprobiert und mein iPhone damit aufgeladen. Ich bin bisher sehr zufrieden und kann sie nur empfehlen. Allerdings habe ich Angst, dass sie auf Dauer kaputt gehen könnte. Das hatte ich bei meiner alten Power Bank auch. Am Anfang hat sie mein iPhone prima aufgeladen, doch dann funktionierte sie einfach gar nicht mehr. Aus welchem Grund auch immer. Ich werde diese Power Bank auf jeden Fall weiterhin verwenden und auch an diesem Wochenende wird sie viel zum Einsatz kommen, da wir unterwegs sind und weit und breit keine Steckdose in der Nähe sein wird. Mal sehen, was so passiert. Aber für den Preis, den die Power Bank hat, sollte sie auch auf Dauer funktioniere. Sie hat nämlich den stolzen Preis von 59,00 €.







Die Produkte von Xtorm finde ich sehr interessant. Sie sprechen mich nicht nur optisch an, sondern auch von ihren Leistungen her. Man sollte sich im Shop definitiv mal umsehen.






Ich bedanke mich sehr bei Xtorm für den interessanten Produkttest. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen