Sonntag, 25. Oktober 2015

Produkttest Nr. 650 edelkern


















Firma: edelkern

Produktart: Schmuck/Accessoires


Lieferzeit: 
Die Lieferung des Testproduktes erfolgte in einer wirklich guten Zeit. Es war sehr schnell bei mir und deshalb kann ich nicht mehr sagen als volle 4 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Das Produkt war in einem Luftpolsterumschlag verpackt gewesen. Dies reicht für den Versand aus und es passierte dem Produkt nichts. Ich vergebe für die Verpackung 3 von 4 Sternen.



























Zur Firma…
Ich finde, dass Gürtel ein wichtiger Bestandteil eines Outfits werden können. Sie sind nicht nur praktisch und halten die Hose an Ort und Stelle, sondern können manchmal zu einem echt modischen Stück werden und ein Outfit aufhübschen. Ich trage Gürtel eigentlich nur, damit mir meiner Hose nicht rutscht. Die modischen Trend-Gürtel habe ich schon lange aufgegeben. Wirklich schicke und vor allem praktische Gürtel findet ihr bei edelkern. Ein Online Shop im Internet, der edle Gürtel made in Germany bietet. Jeder einzelne edelkern-Gürtel wird nur in Deutschland produziert. Bei der Erstellung der Gürtel wird auf Erfahrungen im Lederhandwerk zurück gegriffen, die über ein Jahrhundert reichen. Die Gürtel entstehen in feinster Handarbeit, die mir moderner Technik kombiniert ist. Edle Unikate sind das großartige Ergebnis. Die Kategorien im Shop, in denen ihr gerne stöbern könnt, sind folgende…

* Startseite
* Ledergürtel
* Service
* Philosophie
und
* Shop

Der Avantgarde macht seinem Namen alle Ehre und besticht durch seinen coolen Look, den man prima zu den unterschiedlichsten Kleidungsstilen einsetzen kann. Er macht sich nicht nur in der Freizeit gut, sondern auch im beruflichen Alltag. Man kann ihn somit jeden Tag tragen und deshalb bezeichnet edelkern ihn auch als treuen Begleiter. Die deutsche Handwerkskunst ist in jedem einzelnen Gürtel von edelkern zu sehen. Aus den Erfahrungen entstehen tolle Produkte, die man nicht mehr sehr oft findet. Mit viel Liebe zum Detail entsteht nicht nur der Avantgarde und verdient sich somit das Qualitätssiegel „Made in Germany“. Das hochwertige Vollleder stammt aus Italien. Es ist ein pflanzlich gegerbtes Rindsleder, welches nach europäischen Maßstäben hergestellt wird. Weltweit ist dieses Leder bei den Kunden sehr beliebt und wird gerne gekauft. Man benutzt für den Avantgarde nur die hochwertigste Schicht des Leders, das Vollleder. Viele Hersteller von Gürteln erstellen diese aus mehreren Schichten unterschiedlicher Stoffe. Damit werden Kosten deutlich gesenkt. Nicht aber edelkern. Die Gürtel bestehen aus einem Stück, was eine deutlich höhere Haltbarkeit aufweist. Bei edelkern haben die Gürtel ein 3-Pin-Wechselsystem, welches schön flexibel ist. Praktisch ist, dass ein schnelles Wechseln der Schließe total einfach ist und nur wenige Sekunden beansprucht. Die Metall-Pins sind hochwertig und bieten einen sicheren Halt in jeder Situation des Lebens. Auf den Gürteln findet man eine glatte Oberfläche, mit minimaler Struktur, veredelte Ränder, weiche Haptik, eine 3 mm Dicke, 5 Löcher und eine Breite von 37 mm. Außerdem gibt es die Gürtel in ganzen sechs Längen. Ihr könnt also zwischen 85, 90, 95, 100, 105 und 110 wählen. Da sollte für jeden die richtige Größe dabei sein. Es gibt den Gürtel in zwei Farben, nämlich dunkelbraun und schwarz. Beides sieht edel aus, beides ist klassisch. Die Gürtel von edelkern können sowohl von Frauen, als auch von Männern problemlos getragen werden. Für die Kunden, gibt es nur das Beste. Das zeigt der Inhaber von edelkern, Herr Michael Nowak auch sehr deutlich auf der Internetseite. Das Unternehmen nimmt sich gerne die Zeit, Neues zu erstellen und das mit viel Liebe. Mehrere hundert Prototypen, tausende Arbeitsstunden, jahrelange Entwicklung und die akribische Suche nach den richtigen Materialien sind die Vorarbeit, die für einen solch tollen Gürtel geleistet werden muss. edelkern nimmt sich aber gerne die Zeit. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Malsch.










Zum Produkt...
Für meinen Test habe ich mir einen Gürtel ausgesucht, den mein Freund gut tragen kann. Da es bei edelkern zwei Farben gibt, zwischen denen man wählen kann, nämlich braun und schwarz, haben wir uns für den schwarzen Gürtel entschieden. Schwarz passt einfach immer und es ist völlig egal, was man für eine Hose oder für ein Oberteil trägt. Die Farbe schwarz harmoniert mit allen anderen Farben sehr gut und deshalb sollte es ein schwarzer Gürtel sein.






















Der Gürtel kam ohne Gürtelschnalle bei mir an. Das Anbringen einer Gürtelschnalle ist allerdings überhaupt kein Problem. Man muss sie lediglich in den Gürtel schieben. Der Gürtel wird dann so umgeklappt, dass die drei unten zu sehenden Löcher auf drei Knubbel passen. Ein wenig Kraft muss man hier schon aufwenden, aber nach ein, zwei Minuten hat das Einstecken der Löcher in die Knubbel doch geklappt.






















Der Gürtel wurde in Deutschland hergestellt, das Leder dafür stammt jedoch aus Italien. Fünf Löcher stehen euch zum Schließen des Gürtels zur Verfügung. So kann man immer ein wenig variieren, falls man abnehmen (was man natürlich sehr hofft) oder zunimmt (was man ja eher nicht so möchte) sollte. Die Lochform ist rund, sodass man die Gürtelschnalle leicht einführen kann. Das Gürtelende hat eine Pfeilspitzenform.






















Mein Freund hat sich für die Weite 85 entschieden. Das ist die kleinste Größe, die es bei edelkern für Gürtel gibt. Riechen tut der Gürtel auch richtig nach echtem Leder.





















Nebenbei habe ich hier noch den Beutel, in dem sich der Gürtel von edelkern befand. Dies finde ich eine sehr schöne Verpackung. Der Beutel sieht nicht nur edel aus, sondern bietet auch den perfekten Schutz. Der Gürtel wird auf keinen Fall beschädigt und man kann den Beutel auch nachher noch gut weiter verwenden. Zur Aufbewahrung des Gürtels ist das eine echt gute Idee.






















Auf dem schwarzen Beutel, der aus weichem Material gefertigt ist, sieht man auch wieder den Namen des Unternehmens, nämlich edelkern.























Um den Gürtel gleich auszuprobieren, habe ich eine silberfarbene Gürtelschnalle am Gürtel befestig. Wie das geht, habe ich ja schon oben beschrieben.




































Damit ihr beim Bestellen eures Gürtels keinen Fehlen wegen der Länge macht, solltet ihr beachten, dass die Bestelllänge der Länge des geschlossenen Gürtelanfangs, ohne die Schnalle, entspricht und bis zum zweiten Gürtelloch des Gürtelendes geht. Die Bestellung entspricht nicht der Gesamtlänge des Gürtels.




































Meinem Freund passt der Gürtel perfekt, er ist ihm allerdings noch ein wenig zu hart, was sich aber sicher bei mehrfachem Tragen noch ändern wird. Dann wird der Gürtel auch sicherlich noch weicher.


























































Preislich liegt dieser Gürtel momentan bei 29,99 €. Er ist derzeit reduziert und kostete vorher 39,99 €. Ihr spart also bei einer Bestellung 10 %! Die Gürtelschnalle ist bei der Lieferung nicht enthalten, jedoch gibt es sehr viele Gürtelschnallen auf Amazon, die ihr euch für euren neuen Gürtel bestellen könnt. Ich habe dort selbst schon ein paar schöne Schnallen gefunden, die mir gut gefallen würden. Zu Hause habe ich auch noch einige Schnallen, die noch keinen passenden Gürtel gefunden haben.





Mein Freund und ich finden den Gürtel toll. Er ist einfach designt, sieht aber dennoch sehr edel aus. Er erfüllt seinen Zweck und lässt die Hose sicher auf den Hüften sitzen. Preislich kann man für den echten Ledergürtel auch nicht wirklich meckern. Diesen Preis würde ich sicher wieder bezahlen.





Ich bedanke mich sehr bei edelkern für diesen wirklich tollen Produkttest.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen