Montag, 8. Februar 2016

Produkttest Nr. 699 jomu


















Firma: Johannes Roll und Murat Coban GbR

Produktart: Getränke


Lieferzeit: 
Die Lieferung des Produktes erfolgte in einer guten Zeit. Ich musste auf das Testprodukt nicht besonders lange warten und kann für diese Lieferzeit hier 3 von 4 Sternen vergeben.

Verpackung: 
Die Produkte, beziehungsweise das Produkt, befanden sich sicher verpackt in einem mittelgroßen Karton, der für den Versand mehr als ausreichend war. Er war zum Schutz mit Luftpolsterfolie ausgelegt. Für die Verpackung gibt es hier von mir also volle 4 von 4 Sternen.
























Zur Firma...
Habt ihr schon einmal etwas über Gerstengras gehört? Auch die grüne Stärke genannt? Nein? Nun, das ist gar nicht schlimm, denn vor diesem Produkttest, hatte ich auch noch nie etwas von ihr gehört, beziehungsweise sie mit irgendetwas in Verbindung gebracht. Heute kann ich euch mehr dazu erzählen. Gerstengras steht für Vitalität und Gesundheit jeden Tag. Man bezeichnet Gerstengras gerne als Superfood, aber es ist bedeutend mehr als das. Das Gras ist sehr nährstoffreich und wird als Gerstengraspulver, als Pressling oder als Gerstengrassaft verwendet. Der Körper wird rundum unterstützt und mit allen Stoffen versorgt, die er benötigt. Aber wo bekommt man Gerstengras überhaupt her? Im Laden habe ich es so bewusst noch nicht gesehen, aber im Internet bei jomu gibt es alles, was ihr zu diesem Thema braucht und noch viel mehr! jomu ist DIE Anlaufstelle, wenn ihr euch ausreichend mit Gerstengras versorgen wollt. Neben den vielen Gerstengrasprodukten, gibt es auch den bekannten Matcha Tee und Grünteepulver. Alle Produkte haben nur die beste Bio-Qualität, sind glutenfrei und ohne Zuckerzusätze. Natürlich gesund leben, besser geht das nicht! Entdeckt wurde das Gerstengras von Dr. Yoshihide, der auf der Suche nach DEM gesündesten Lebensmittel der Welt war. Sein Staunen konnte er kaum in Grenzen halten, denn als er das Gerstengras entdeckte, hätte er nicht damit gerechnet, dass genau dieses eines der gesündesten Lebensmittel der Welt sein könnte. Man verwendete damals Gerstengras nämlich nur zur Tierfütterung. Enthalten sind im Gerstengras wichtige Mineralien und Spurenelemente, die wir heute immer seltener zu uns nehmen. Sie fehlen uns dann einfach im Körper und der Körper ist nicht wirklich fit. Zu den Stoffen, die sich im Gerstengras befinden, zählen unter anderem…

* Provitamin A
* B Vitamine
* Kalium
* Zink
* Kupfer
* Biotin
und
* Selen

Bei jomu wird auf den schonenden, biologischen Anbau des Grases geachtet, sodass ihr nur die besten Produkte mit der besten Qualität erhaltet. Bei der Verarbeitung wird auf strenge Qualitätsstandards geachtet. Heute entwickelt sich die Welt immer schneller und schneller weiter. Wir achten nicht mehr darauf, was wir essen und ob dies gesund für uns ist oder unserem Körper schaden könnte. Dabei stellen mitlerweile schon viele Menschen ihre Ernährung um, denn sie haben begriffen, dass es so nicht weiter gehen kann. Gerstengras gehört zu den „positiven“ Lebensmitteln für uns und ist gesund für Körper und Geist. Wer neugierig auf das Gerstengras geworden ist, kann sich am besten in folgenden Kategorien mal ein wenig genauer umsehen…

* Gerstengras
* Gerstengras A-Z
* Smoothies & Rezepte
* VitaFrucht
* Tee
* BIO
* jomu
* Warum jomu Gerstengras?
* Neuigkeiten
und
* Bestellen

Seit vielen Jahren ist Gerstengras schon ein echter Geheimtipp. Sportler und Schauspieler nutzen die Grüne Stärke schon seit einiger Zeit und schwören auf die Wirkungen des wohl natürlichsten und inhaltsreichsten Lebensmittels. Es hat so viele positive Wirkungen, wie beispielsweise folgende…

* Stimulierende und stärkende Wirkung auf das Immunsystem
* Aktivierung des Stoffwechsels
* Entgiftung von Blut und Gewebe
* Förderung der Kalziumeinlagerung in den Knochen
* Stark Basen bildend – gute Wirkung gegen Azidose (Übersäuerung)
* Senkung des Cholesterinspiegels
* Anregung Blutbildung
* Vorbeugung gegen Krebs
* Antioxidative Wirkung der Enzyme (Superoxid-Dismutase)
* Aktiviert Selbstheilungskräfte
* Verbessert Hautbild
* Hilft bei Haarausfall
* Kann Stress und Spannungen abbauen
* Kann Schlaf fördern
* Steigert Konzentrationsfähigkeit
* Hilft gegen Schuppenflechte und Neurodermitis
und
* Hat eine positive Wirkung auf das Liebesleben

Wer jetzt neugierig auf das Superfood Gerstengras geworden ist, kann sich mal unter folgenden Themen ein wenig genauer umsehen…

* Gerstengras – richtige Dosierung und Zubereitung
* Nährstoffanalyse & Inhaltsstoffe
* Gerstengrassaft – das ist drin
* Gerstengras für Regeneration
* Gerstengras und Abnehmen
* Was kann Gerstengras für die Gesundheit meiner Haare tun?
* Gerstengras und Krebs
* Gerstengras und Diabetes
* Gerstengras & Enzyme – „Bausteine des Lebens“
* Der Jungbrunnen Gerstengras
* Gerstengras Hunde und Katzen
* Allergien
* 10 Regeln für eine perfekte Ernährung
* Vitaminmangel
* Mineralienmangel
* Kaliummangel
* Antriebslos und müde
* Leben statt Leiden
* Frühjahrsmüdigkeit
und
* Gerstengras und Glück

Besonders das Gerstengraspulver ist sehr schnell zubereitet. Es ist zu 100 % Natur und zu 100 % schadstofffrei. Ganz lecker kommt das Pulver in frischem Apfelsaft. Und auch in kalten Gerichten ist das Pulver des Gerstengrases nicht mehr wegzudenken. Schon seit über acht Jahren konsumiert das Team von jomu das Gerstengras. Und auch Freunde und Bekannte konnten begeistert werden. Die Wunder, die dieses Lebensmittel birgt, konnten gut festgestellt werden. Der Saft ist hervorragend für die Verbesserung des Säure-Basen Haushalts geeignet. Der Organismus wird wieder hergestellt und auch optimiert. Das Naturmittel hilft zu entgiften und löst Schwermetalle wie Blei, Quecksilber, Cadmium und Arsen aus dem Körper. Gerstengras ist auch für Allergiker gut geeignet, denn anders als im Weizengras ist hier kein Gluten enthalten. Dieses entsteht nämlich erst, wenn die Gerste aufgeblüht ist. Das Gerstengras wird allerdings schon ab einer Höhe von 15 cm geerntet und es würde ab einer Höhe von 20 cm aufblühen. Gerstengras ist also wirklich die perfekte Alternative und tut dabei auch noch so gut. Ihr solltet unbedingt bei jomu bestellen, denn dort wird euch ein günstiger, schneller und vor allem sicherer Versand geboten, das Unternehmen hat mehr als acht Jahre Erfahrungen in dem Bereich natürliche Gesundheitsprodukte und die Beratung ist immer freundlich und kompetent. Außerdem ist jomu Trusted Shops geprüft und achtet sehr auf die Umwelt. Das heißt, dass all euere Bestellungen per DHL GoGreen heraus gehen. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in









Zum Produkt...
Ich habe für meinen Test das grüne Gerstengras erhalten, welches ich euch gerne mal genauer zeigen möchte. Es befand sich in einer braunen Papiertüte, die man gut wieder verschließen kann. So hat man auch recht lange etwas von dem gesunden Gerstengras und kann es eine Weile aufheben, ohne Bedenken haben zu müssen, dass es schlecht wird oder gar verkommt. Es lässt sich prima aufbewahren. Das Gertsengras bekommt ihr bei jomu ab einem Preis von 34,70 €. Die Bezugsquellen sind zertifiziert und es wird euch nur die beste Premiumqualität versichert. Auf euren eigenen Wunsch, bekommt ihr auch das Zertifikat zugeschickt.



















Neben dem Gerstengras in einem großen Papierbeutel, habe ich außerdem noch eine winzige Probe des Grases erhalten, die für meinen Test natürlich hervorragend geeignet war. In dieser befand sich eine kleine Menge des Grases, welche ich zusammen mit meinem Freund in kaltes Wasser einrührte. Zum Geschmack komme ich aber erst später. Bis dahin müsst ihr euch noch ein wenig gedulden.



















In diesem Produkt steckt zu 100 % Natur, es ist komplett glutenfrei, es besteht aus Rohkost und es it völlig vegan. Viele lebenswichtige Nähr- und Vitalstoffe befinden sich in diesem einzigartigen Produkt. Alles, was euer Körper zum leben braucht, wird euch mit dem Trinken des Gerstengrases zugeführt. Es ist ein sehr praktisches Produkt, welches in der gesunden Ernährung absolut nicht fehlen darf. Das Produkt braucht keine künstlichen Zusätze, da es wirklich komplett naturrein ist. Man kann es gleich so trinken und in die Smoothies geben.









Wie eben schon gesagt, haben mein Freund und ich das Gerstengraspulver in kaltes Wasser gegeben. Dieses Wasser war still und wir haben es direkt aus der Leitung gezapft. Leitungswasser trinken wir eher selten, aber wir wollten hier kein Sprudelwasser nehmen, da wir fanden stilles Wasser passt besser. Das Pulver lies sich ganz leicht im kalten Wasser verrühren. Wir haben das Pulver mit einem kleinen Löffel eingerührt und das Getränk dann noch eine Weile ziehen lassen.



















Ein paar Brocken des Grases konnte man noch auf der Oberfläche des Wassers sehen. Aber auch diese ließen sich dann mit Hilfe des Löffels leicht verrühren. Wer Matcha kennt, weiß, dass man dieses liebt oder eben nicht leiden kann. Das Gerstengraspulver riecht sehr intensiv nach Matcha, was mir gut gefällt. Auch geschmacklich erinnert das Gerstengras sehr an den Matcha-Geschmack. Es hat ein feines Aroma, was man gut trinken kann. Also mir schmeckt das Gerstengraspulver wirklich gut und ich habe es auch schon einige Male morgens auf der Arbeit anstelle des Kaffees getrunken. Es wirkt belebend und sehr wohltuend.

















Die grüne, intensive Farbe des Gerstengrases sieht man deutlich. Das ist quasi das Markenzeichen des Pulvers. Nur eine geringe Menge des Grases ist nötig, um einen leckeren Geschmack zu erhalten. Das Pulver ist also sehr ergiebig und hält eine Weile, wenn man sparsam damit umgeht.


















Das Pulver hält sich ganze drei Jahre und wird somit nicht schnell schlecht. Die empfohlene Dosis sollte drei Mal am Tag sein. 3 x täglich ein gehäufter Teelöffel auf 0,3 l Flüssigkeit reicht schon völlig aus, um den täglichen Bedarf richtig abzudecken. Man benutzt das Pulver in stillem Wasser (so wie wir es getan haben) oder aber in naturbelassenen Säften aus biologischem Anbau wie beispielsweise Apfelsaft, Orangensaft, Ananassaft, Bananensaft oder Birnensaft. In Säften kann ich mir das Gerstengraspulver richtig gut vorstellen. Ausprobiert habe ich dies allerdings noch nicht. Das kommt aber sicher auch noch, denn es hört sich wirklich lecker an ;).






Das Gerstengraspulver von jomu hat mir echt gut gefallen und schmeckt mir wirklich sehr. Es ist mal etwas völlig anderes und eine gute Alternative zu Kaffee oder auch Tee. Es ist gesund, bietet viele Nährstoffe und hat einen tollen Geschmack. 300 Gramm kosten im Shop von jomu stolze 34,70 €, was ich nicht gerade wenig finde. Da das Pulver allerdings so ergiebig ist, hat man sehr lange etwas davon und man muss nicht ständig neues Pulver kaufen. Deshalb ist der Preis doch in Ordnung. Ist man sparsam, kommt man damit eine gute Weile hin.





Ich bedanke mich sehr bei jomu für diesen echt leckeren und vor allem sehr interessanten Produkttest.

Kommentare:

  1. Ich habe das Gerstengraspulver auch schon probiert und kann mich leider mit dem Geschmack überhaupt nicht anfreunden. Schön dass es dir schmeckt und es soll ja sehr gesund sein. Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  2. Muss auch sagen, Respekt!Ich hab es auch getestet und konnte es nur im Smoothie trinken, pur ging gar nicht. Im Smoothie war es aber ok.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe Gerstengraspulver auch sehr lange Zeit nicht gekannt. Bin dann aber, durch meinen neue Vorliebe für Smoothies, darauf gestoßen. Und jetzt kann ich gar nicht mehr ohne. Und über Vitaminexpress bekomme ich es auch sehr günstig: https://www.vitaminexpress.org/de/gerstengras

    Man muss zwar schon sagen, dass der Geschmack etwas gewöhnungsbedürftig ist, aber man gewöhnt sich doch relativ schnell daran.

    LG Kim

    AntwortenLöschen
  4. Ich bevorzuge, die Schuppenflechte mit den Produkten zu behandeln, die ätherische Öle und die anderen natürlichen Mitteln enthalten. Da ich einen extremen Hautausschlag am Körper habe, finde ich, die Schuppenflechte natürliche Behandlung S die beste für mich zu sein. Zur Zeit fühle ich mich viel besser.

    AntwortenLöschen