Sonntag, 17. Juli 2016

Produkttest Nr. 798 Greenic

















Firma: Greenic GmbH

Produktart: Getränke


Lieferzeit: 
Mein Testprodukt von Greenic wurde mir in einer angemessenen Zeit zugestellt. Ich musste nicht besonderes lange warten und vergebe aus diesem Grund hier 3 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Das Produkt befand sich sicher verpackt in einem kleinen Karton, der mit Papier ausgelegt war. So konnte wirklich nichts während des Versandes passieren und deshalb auch hier 3 von 4 Sternen von mir.






















Zur Firma...
Steht ihr auf Smoothies oder generell leckere Getränke, die man sich zusammen mischen kann? Ich schon! Gerne mixe ich verschiedene Obstsorten und kombiniere diese mit Milch oder Wasser. Heute habe ich etwas Neues für euch, mit dem ich auch köstliche Smoothies oder Milchgetränke erstellen könnt. Bei Greenic gibt es Produkte, die super einfach zubereitet werden können. Man kann sie in Fruchtsäfte, Gemüsesäfte und pflanzliche Getränke einrühren oder zu einem herrlichen Smoothie zugeben. Wer sich gerne dazu inspirieren lassen möchte, kann dies auf der Internetseite von Greentic tun. Dort gibt es zahlreiche Rezeptideen, die ihr zu Hause umsetzen könnt. Alle Produkte von
Greenic sind komplett Made in Germany und sie sind auf eure Bedürfnisse abgestimmt. Das Team von Greenic ist von Bio-Produkte begeistert. Deshalb sind die Produkte aus dem Online Shop auch alle zu 100 % Bio. Man befasste sich eingehend mit der Entwicklung hochwertiger, veganer Superfood Trinkpulver Mischungen bevor die ersten Produkte online kamen. Die intensive Arbeit hat sich jedoch gelohnt, denn die Produkte sind...

* 100 % Bio
* vegan
* Lactose frei
* Gluten frei
* ohne Zusatzstoffe
und
* ohne Gentechnik

Greentic hat bei seiner Entwicklung der Produkte auf die Meinungen von zahlreichen Experten vertraut. Dazu zählen beispielsweise Ökotrophologen, Sportler und Yogalehrer. Man legt bei Greenic großen Wert auf höchste Qualität der Rohstoffe und dies zieht sich auch über die Verarbeitung dieser bis hin zur Verpackung. Strenge Qualitätskontrollen bestimmen die Produkte, das verspricht euch Greentic. Ihr braucht keine Angst vor Pestiziden oder gesundheitsschädlichen Schwermetallen zu haben. Dies ist alles auf keinen Fall in den Greenic-Produkten enthalten. Jeder Rohstoff wird behutsam gemischt und sorgfältig abgefüllt. Die Verpackung der Produkte besteht aus einer Aromaschutzdose, die alle Inhaltsstoffe vor Licht, Feuchtigkeit, Oxidation und Migration schützt. Nicht nur die Produkte sind umweltfreundlich und echt gesund, sondern auch die Energie, die beim Standort von Greenic eingesetzt wird. Nur ökologische Energie findet ihren Weg zu Greenic. Dazu zählen das Ökogas und der Ökostrom. Es entstehen dadurch keine radioaktiven Abfälle und die CO2 Emissionen werden ausgeglichen. Denn Greenic ist der Meinung, dass auch ein junges und noch sehr kleines Unternehmen einen Beitrag zur Verbesserung der Umwelt leisten sollte. Hilft jeder mit, können wir die Welt ein klein bisschen besser machen. Deshalb findet man neben der ökologischen Energie im Unternehmen auch eine Druckerei, die nach strengen Richtlinien geführt wird. Das Papier, welches hier verwendet wird, stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Alle Produkte werden sehr ressourcenschonend und energieeffizient gedruckt. Die Farben für diesen Druck sind mineralölfrei und bestehen auch aus nachwachsenden Rohstoffen. Greenic besuchte schon einige Messen, bei denen das Unternehmen auch selbst Aussteller war. Eine Verkostung ist bei solchen Messeauftritten immer sehr wichtig. So können sich die potentiellen Kunden einen guten, ersten Eindruck über die Produkte machen. Zur Verkostung am Stand wird auf vollständig biologisch abbaubare Verkostungsbecher geachtet. Kein Plastik kommt hier zum Einsatz. Lediglich Papier aus nachhaltiger Forstwirtschaft und welches vegan ist wird für diese Becher verwendet. Greenic kümmert sich nicht nur im seine eigenen Produkte und die Umwelt, sondern  hilft auch den Menschen weiter. Ende 2015 spendete das Unternehmen einen Betrag an "Ärzte ohne Grenzen". Desweiteren hat Greenic auch einige Partnerschaften, die man auf ihrer Internetseite sehen kann. Es besteht beispielsweise eine Kooperation mit Jaya Fashion. Jaya Fashion legt großen Wert auf die Nachhaltigkeit, eine gute Qualität und sehr hochwertige Produkte. Genau wie Greenic auch, sind stehen diese Werte dort an oberster Stelle. Jaya erstellt sinnliche und nachhaltig produzierte Kleidung für Yoga, Tanz und die Freizeit. Alle Kleidungsstücke bestehen aus GOTS-zertifizierter Baumwolle und Bambus-Viskose. Wollt ihr noch mehr über Greenic und die Produkte hinter dem Unternehmen erfahren? Dann schaut euch doch gerne mal in folgenden Kategorien um...

* Startseite
* Produkte
* Über uns
* Rezepte
und
* Shops

Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Cloppenburg.









Zum Produkt...
Ich durfte mir für meinen Test ein Produkte aus dem Greenic Online Shop aussuchen. Das freute mich natürlich sehr, da sich die Produkte für mich richtig interessant anhörten. Entschieden habe ich mich für das Produkt "Power Cacao". Da ich total auf Kakao stehe, hörte sich diese Sorte für mich am leckersten und auch am vielversprechendsten an. Das Trinkpulver befindet sich in einer Aromaschutzdose, deren Hauptfarben hier weiß und braun sind. Die weiße Farbe kommt in jedem anderen Produkt von Greenic vor. Der braune Ton wurde hier aufgrund des Kakaos gewählt und das, wie ich finde, sehr gut. Auf der Vorderseite der Dose findet man auch das Logo des Unternehmens, welches in grün und weiß gehalten ist.
















Die Aromaschutzdose wird durch einen Deckel geöffnet, der sehr, sehr feste auf der Dose sitzt. Man muss schon ein wenig Kraft aufwenden um diesen von der Dose zu bekommen. Der Deckel hat hier eine silberne Farbe.
















Öffnet man die Dose das erste Mal, muss man unter dem silberfarbenen Deckel noch eine Folie abziehen. Darunter kommt dann das braune und echt gut riechende Trinkpulver zum Vorschein.

















In der Dose befinden sich ganze 175 Gramm, die man so zubereiten kann, wie man möchte. Dazu gibt es gleich mehrere Arten und Möglichkeiten. Schaut euch dazu am besten auf der Internetseite von Greenic um und lasst euch inspirieren. Das Pulver riecht echt lecker nach Kakao und erinnerte mich sofort an meine Kindheit, in der ich gefühlt jeden Tag eine Tasse mit heißem Kakao getrunken habe.















Auf der Dose stehen auch ein paar Tipps, wie ihr das Trinkpulver verwenden könnt. Ich habe mich für eine recht einfache Variante entschieden und drei gehäufte Teelöffel in ein wenig Milch eingerührt. Diese habe ich vorher nicht erhitzt, da ich den puren Greenic-Geschmack erleben wollte. So rührte ich das Pulver in die kalte Milch ein und habe das fertige Getränk schön gekühlt genossen. Bis das ganze Pulver eingerührt war, dauerte es schon eine Weile. Da das Pulver auch sehr klumpig war, musste ich gut und kräftig rühren, bis alle Stückchen aufgelöst waren.
















Die Milch färbte sich schnell braun. So erinnerte das Greenic-Pulver auch farblich an den leckeren Kakao aus meiner Kindheit. Die 250 ml Milch vermischt mit den drei Teelöffeln reichte wirklich völlig aus und das Getränk hatte seinen vollen Geschmack. Man brauchte nicht mehr und auch nicht weniger Pulver zu nehmen. Greenic hat auch einen kleinen Tipp gegen die lästige Klümpchenbildung des Pulvers. Dazu sollte man am besten das Pulver vorab mit einer Gabel in etwas warme Milch oder warmes Wasser geben und es dort eine Weile einweichen lassen. Dazu reichen schon ca. zwei Esslöffel an Flüssigkeit. Und es hat geklappt! Bei meinem zweiten Drink versuchte ich diesen Trick und tatsächlich, es gab keine Klümpchen mehr.

















Man kann mit dem Greenic-Pulver nicht nur leckere Getränke erstellen, sondern das Pulver außerdem in Joghurt, Porridge oder Müsli geben und genießen. Enthalten ist eine gehaltvolle Mischung aus folgenden Inhaltsstoffen...

* Kakaopulver natural
* Carobpulver
* Macapulver
* Lucumapulver
* Kokosblütenzucker
und
* Bourbon Vanille-Pulver















Ich finde, dass das Greenic Kakao-Trinkpulver echt super lecker ist. Meiner Meinung nach ist es nicht zu süß und hat einen herben Geschmack, den ich aber sehr mag. Dass es sich hierbei um Kakao handelt, kann man deutlich heraus schmecken. Leider ist der Zuckeranteil in diesem Produkte doch nicht gerade gering, obwohl es gar nicht so süß schmeckt. Enthalten sind nämlich 20,4 Gramm. Insgesamt hat das Produkt 34,9 Gramm Kohlenhydrate. Kaufen könnt ihr alle Produkte von Greenic in dem Partner-Shop Naturkost. Dort seht ihr dann auch, wie viel die einzelnen Produkte kosten. Das Pulver hier hat einen Preis von 9,99 €, was ich echt in Ordnung finde.






Neben der Dose mit dem Power Cacao habe ich von Greenic auch noch drei Proben erhalten, die ich euch natürlich auch nicht vorenthalten möchte. Dabei handelt es sich um die Sorten...

* Energy
* Soul Cacao
und
* Matcha Fresh













Die Sorte Soul Cacao erinnerte mich ein wenig an die Sorte Power Cacao. Und eigentlich gibt es auch geschmacklich keine großen Unterschiede. Diese Sorte schmeckt auch herrlich nach Kakao, ist nur nicht ganz so herb, wie ich finde.













Enthalten sind hier...

* Kakaopulver natural
* Bananenpulver
* Carobpulver
* Kokosblütenzucker
und
* Bourbon Vanille-Pulver














Wer meinen Blog und mich kennt weiß, dass ich schon öfter mal Matcha-Produkte ausprobieren durfte. Ich war von diesen bisher immer sehr überzeugt gewesen und fand sie echt lecker. Auch diese Probe hier hat mir ganz gut gefallen.















Die Sorte nennt sich Matcha Fresh und enthalten sind hier die folgenden Zutaten...

* Matcha Grünteepulver
* Gerstengraspulver
* Weizengraspulver
* Zitronengraspulver
und
* Zitronenmyrthepulver














Die dritte und letzte Probe nennt sich "Energy" und ist sehr erfrischend und belebend. Diese Sorte misch man am besten mit Orangensaft und Wasser.
















Die Inhaltsstoffe sind hier...

* Macapulver
* Kakaopulver natural
* Guaranapulver
* Lucumapulver
* Hanfproteinpulver
und
* Weizengraspulver














Ich finde die verschiedenen Sorten von Greenic sehr interessant und auch echt lecker. Die vier Sorten, die ich bisher kennen lernen durfte, haben mir gut gefallen und ich kann sie euch echt ans Herz legen. Wer Getränke weniger süß mag, ist bei Greenic genau richtig. Außerdem sind die Produkte von Greenic natürlich super gesund und tuen euren Körpern richtig gut. Preislich finde ich sie auch okay. Da man pro Getränk meist drei gehäufte Löffel braucht, hält das Pulver eine ganze Weile. Es ist somit sehr ergiebig.





Ich bedanke mich sehr bei Greenic für diesen echt leckeren und interessanten Produkttest.




*** PR-Sample, dieses Produkt wurde mir für Testzwecke kostenfrei/vergünstigt zur Verfügung gestellt. Dies hat allerdings keinerlei Auswirkungen auf meine Meinung. Diese ist frei und immer ehrlich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen