Dienstag, 25. Oktober 2016

Produkttest Nr. 833 as - Schwabe

















Firma: as - Schwabe GmbH

Produktart: Nützliches


Lieferzeit: 
Die Produkte von as - Schwabe wurden mir in einer recht guten Zeit zugestellt. Ich musste nicht lange auf meine Testprodukte warten und hatte sie innerhalb weniger Tage bei mir zu Hause. So vergebe ich für die Lieferzeit 4 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Die Produkte waren in einem sehr, sehr großen Karton verpackt gewesen. Dieser war gut gepolstert, sodass keinem Produkt etwas passieren konnte. Sie kamen alle unbeschädigt bei mir an und deshalb gibt es von mir auch hier die vollen 4 von 4 Sternen.




















Zur Firma...
Elektrotechnik spielt in unserer heutigen Zeit eine sehr große Rolle. Sie ist aus keinem Haushalt mehr wegzudenken und ohne sie würden wir alle nicht gut klar kommen. Sie gehört heute einfach schon so fest dazu, dass man sich ein Leben ohne die Elektrotechnik nicht mehr vorstellen könnte. Aber diese Produkte, die uns unser Leben so erleichtern und uns Tag für Tag unterstützen, müssen ja auch irgendwo hergestellt werden. Und hier kommt das Unternehmen as - Schwabe zum Einsatz. Im Internet bin ich auf diese Firma gestoßen, als ich mich nach innovativen Elektroprodukten umgesehen habe, die mir in den unterschiedlichsten Lebenslagen helfen können. Seit über 30 Jahren bietet euch das Unternehmen as - Schwabe nur die höchste Qualität im Bereich Elektrotechnik. Hier findet ihr alles, was ihr braucht und noch viel mehr. Es wächst seit Jahren stetig weiter und vergrößert sich immer mehr. Das mittelständische Unternehmen hat somit bereits eine Mitarbeiterzahl von 200 erreicht. as - Schwabe steht aber nicht nur für gute Qualität und erstklassige Elektroprodukte, sondern auch für schwäbische Präzision, Zuverlässigkeit und eine kundenorientierte Herstellung. Im Sortiment von as - Schwabe findet ihr Produkte wie beispielsweise Kabeltrommeln, LED-Strahler, Kabelringe oder Steckdosenleisten. Da as - Schwabe aber nicht nur der Vertreiber dieser Produkte ist, sondern auch der Hersteller der Kabel, ist euch eine erstklassige Qualität bei den Produkten sicher. Die Produktionsstätten befinden sich in Deutschland und auch in Rumänien. So kann flexibel auf Veränderungen am europäischen Markt reagiert werden. Von as - Schwabe wird nur der qualifizierte Fachhandel beliefert. Das ist dem Unternehmen sehr wichtig. Nun möchte ich euch gleich drei Bereiche von as - Schwabe vorstellen, über die ihr euch ganz genau auf der Internetseite informieren könnt. Das ist zum einen die IronCoat Metall-Kabeltrommel, die euch mehr Sicherheit auf der Baustelle bieten soll. Diese Kabeltrommel verbindet die Vorteiler einer klassischen Stahlblechkabeltrommel mit einem verbesserten Schutz gegen gefährliche Berührungsspannungen. Sie ist speziell schutzisoliert und schützt den Menschen gut vor möglichen Stromschlägen. Dann gibt es noch die patentierte as - Schwabe-Leitungsführung. Somit entfällt das lästige Führen des Kabels völlig. Bei einer herkömmlichen Kabeltrommel muss man das Kabel immer mit der Hand mitführen. Das entfällt mit der coolen Leitungsführung. Die Leitung bleibt mit ihr beim Auf- und Abrollen immer in der richtigen Position. Seit dem Jahr 2010 haben alle Kabeltrommeln von as - Schwabe diese Leitungsführung (ausgenommen Aktionsmodelle). Und zum Schluss möchte ich euch noch das ATS - das Anti-Twist-System von as - Schwabe vorstellen. Die Leitungen verdrehen sich bei diesem System nicht mehr. Es entkoppelt die Steckdosen von der Trommel. Die Anschlussleitung kann aber weiterhin gut auf- und abgerollt werden. Die eingesteckten Geräteleitungen werden dabei nicht verdreht. Jetzt möchte ich euch noch einen kleinen Überblick über das Sortiment von as - Schwabe geben. Ihr könnt folgende Produkte beim Unternehmen erwerben...

* Kabeltrommeln
* Personenschutz
* Verlängerungskabel
* Mehrfach-Verteiler mit Verlängerung
* Kabelringe
* Stecker und Kupplungen
* Steckdosen und Schalter
* Stromzähler/-begrenzer
* CEE-Programm 400V
* Leuchten
* Steckdosenleisten
* Multistecker
* Gefahrenmelder
* Zeitschaltuhren 230V
* Garten
* Druckluft
* Schlauchwasserwaage
* Baustellenradio
und
* Eis Stop Heizkabel

Für alles weitere und mehr Informationen über as - Schwabe, könnt ihr euch gerne in folgenden Kategorien umsehen und ein wenig stöbern...

* Produkte
* Aktuelles
* Unternehmen
und
* Service

Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Eutingen im Gäu.








Zu den Produkten...
Ich habe für meinen Test von as - Schwabe gleich drei Produkte erhalten, die ich euch gerne zeigen und vorstellen möchte. Das erste Produkt, wie soll es auch anders sein, ist eine Kabeltrommel von as - Schwabe. Für diese ist das Unternehmen bekannt. Die Metall-Kabeltrommel bekommt ihr hier auf Amazon. Sie hat ein Kabel, welches 25 Meter lang ist und die Farben der Trommel sind schwarz und grau.

















Diese Kabeltrommel ist sehr robust und stabil. Sie ist für den Innenbereich gedacht und hat einen verzinkten Trommelkörper. Auch das Fußgestell ist verzinkt und stoßgedämpft. Eine Feststellbremse und ergonomisch geformte Handgriffe sind auch vorhanden.
















Die Kabeltrommel ist nicht besonders groß, weshalb ich sie gut hin und her transportieren kann. Sie hat die Maße 38,8 x 29 x 19,4 cm. Außerdem hat sie ein Gewicht von lediglich 4,7 kg.


















Diese Kabeltrommel hat einen VDE-Thermoschutzschalter und insgesamt vier Schutzkontaktsteckdosen. Diese haben sogar Schutzkappen.


















Die patentierte Leitungsführung ist auch bei meiner neuen Kabeltrommel vorhanden, wie es von as - Schwabe beschrieben wurde. Es gibt diese Kabeltrommel nicht nur mit 25 Metern und einer Kunststoffmantelleitung, sondern auch noch mit 25 Metern in einer Gummischlauchleitung, mit 50 Metern in einer Gummischlauchleitung und mit 50 Metern in einer Kunststoffmantelleitung.


















Geprüft ist diese Produkt nach folgenden Richtlinien...

* EN 61242
* DIN VDE 0620-1
* DIN VDE 0281-5
* DIN VDE 0281-4
und
* IEC 60309
















Die Trommel an sich wirkt sehr hochwertig. Sie ist super praktisch und gut zu transportieren. Sie ist stabil und erfüllt ihren Zweck sehr gut. Die Trommel kam jetzt schon einige Male bei uns zu Hause zum Einsatz und macht sich echt gut. Besonders bei uns im Keller konnte sie uns schon einige Male gut helfen. Vom einen Raum zum anderen ist es schon ein kleiner Weg, der zurück gelegt werden muss. Mit der Kabeltrommel von as - Schwabe war das absolut kein Problem.


















Dass die einzelnen Steckdosen mit Schutzkappen versehen sind, finde ich klasse. So sind sie auch vor Staub oder Feuchtigkeit gut geschützt. Es kann kein Dreck in die Dosen gelangen.




















































Sowohl kleine Geräte, als auch größere Geräte mit größeren Steckern können in die vier Steckdosen gesteckt werden. Das finde ich recht praktisch. Bei manchen Steckdosen ist es nämlich so, dass nur schmale Stecker hinein gesteckt werden können. Möchte man dann mal ein Gerät einstecken, was einen größeren Stecker hat, wird das schon gleich zum Problem.





























Mit der Kabeltrommel von as - Schwabe bin ich absolut zufrieden. Sie hat mir schon einige Male geholfen und ich werden sie in Zukunft auf jeden Fall weiterhin verwenden. Preislich liegt sie mit den 25 Metern bei 37,90 €. Knapp 40 € finde ich für eine solche Trommel nicht zu viel. Klar, es gibt auch wesentlich günstigere Kabeltrommeln, aber da ich mit dieser hier zufrieden bin, ist der Preis gerechtfertigt.







Das zweite Produkt ist auch etwas ganz Cooles, was ich so vorher noch nicht hatte. Hierbei handelt es sich um ein Energiekosten-Messgerät. Energiekosten-Messgerät? Was soll das denn sein? Habe ich ja noch nie was von gehört! Geht es euch genauso? Also mir ging es zu Anfang schon so, da dieses Produkt für mich wirklich etwas völlig Neues war. Als ich mich dann aber ein wenig in die Materie eingelesen habe, konnte ich sehr gut nachvollziehen, für was das Produkt gut ist und wie es euch im Alltag helfen kann. Kaufen könnt ihr es hier auf Amazon.
















Mit dem Energiekosten-Messgerät könnt ihr euren Stromverbrauch kontrollieren und so gezielt Energiekosten senken. Jedes Haushaltsgerät kann mit Hilfe dieses Gerätes kontrolliert werden. Es ist dabei völlig egal, was in die integrierte Steckdose gesteckt wird. Energiefresser werden somit leicht ausfindig gemacht und können direkt ausgetauscht werden (falls dies machbar ist selbstverständlich). Aber nicht nur die Stromkosten werden gesenkt, sondern auch die Kohlendioxidemissionen.


















Das Gerät misst Spannungen, Strom, elektrische Mengen und CO2. Das Display, auf welchem man den Verbrauch sehen kann, ist vierstellig. Das Gerät ist lediglich für die Verwendung im Innenbereich gedacht.




























Die wichtigsten Daten des Gerätes sind folgende...

* 230 V
* 16 A
* 50-60 Hz
und
* max. 3500 W
















Es gibt drei Tasten auf dem Gerät, die von euch bedient werden können. Mit der Taste "Power" erfahrt ihr den momentanen Verbrauch. Mit der Taste "Q" erhaltet ihr die Werte für den Gesamtverbrauch und mit der Taste "CO2" erfahrt ihr, wie viel ihr gesamt an CO2-Emissionen mit diesem Gerät habt.


















Unterhalb dieser drei Tasten findet man eine sehr, sehr kleine Taste, die man am besten mit einem spitzen Gegenstand betätigt. An dieser Stelle werden alle Werte zurück gesetzt. Es ist quasi die "Reset"-Taste.


















Der Messbereich für Strom liegt zwischen 0 bis 9999 kWh, der Messbereich für CO2 liegt zwischen 0 bis 9999 KG, die Messgenauigkeit ist +/- 0,5 %, die Betriebstemperatur liegt bei -10 bis +50°C und die Luftfeuchtigkeit ist bei diesem Gerät bei 0 % bis 90 %.




















Die Energiekosten-Messgeräte von as - Schwabe finde ich sehr praktisch und hilfreich. Man sieht auf einen Blick, was man mit einem bestimmten Gerät verbraucht. Das ist nicht nur hilfreich beim Senken der Energiekosten, sondern dazu auch noch sehr interessant. Was von euren Geräten verbraucht am meisten? Was könnte man austauschen oder komplett abschaffen? Alles Fragen, die euch mit diesem genialen Gerät beantwortet werden.






































Das Energiekosten-Messgerät ist toll. Es ist praktisch und lässt sich leicht bedienen. Mit nur wenigen Handgriffen kann man es sogar komplett zurück setzen, wenn man dies möchte. Es ist interessant, was man alles durch dieses Gerät erfährt. Ich finde es mega cool und werde es auch weiterhin verwenden. Preislich liegt es bei 15,60 €, was echt nicht zu teuer ist.







Das dritte und letzte Produkt aus diesem Produkttest ist auch etwas sehr, sehr Nützliches und vor allem meinem Freund gefällt es richtig gut. Denn wir haben neben dem Energiekosten-Messgerät und der praktischen Kabeltrommel auch noch eine Steckerleiste erhalten, die sich sehen lassen kann. Die 6fache Steckdosenleiste findet ihr hier auf Amazon.
















Die Leiste ist in den Farben weiß und schwarz gehalten. Man erkennt auch schöne, blaue Akzente an dieser Steckdosenleiste, die recht gut zum schwarz und weiß passen. Insgesamt sechs Stecker kann man gleichzeitig einstecken und somit können sechs Geräte gleichzeitig geladen oder generell verwendet werden. Das Coole aber an dieser Leiste: Sie hat außerdem noch zwei USB-Ports! Da ich bisher noch keine Leiste für Steckdosen besessen habe, die USB-Ports hatten, war ich natürlich total begeistert und sehr erfreut.

















Um die Leiste verwenden zu können, muss man sie vorher anschalten. Dies geschieht über einen Schalter, der auch in hellerem Blau gehalten ist. Nebenbei hat die komplette Leiste noch einen Kinderschutz, sodass man sie ohne Bedenken liegen lassen kann, falls man kleine Kinder hat. Der blaue Schalter ist übrigens energiesparend und beleuchtet.

















Die Steckdosen sind in einem Winkel von 45° angeordnet. So kommt es dann auch nicht zu Problemen, wenn man mehrere Stecker gleichzeitig einstecken möchte. Sie kommen sich so nicht in die Quere und können gut verwendet werden.


















Der Überspannungsschutz aller sechs Steckdosen ist sehr wichtig. Sollte ein Gewitter aufziehen oder der Blitz schlägt ein, ist die Leiste geschützt und somit sind auch eure angeschlossenen Geräte geschützt.



















































Das Kabel der Leiste hat insgesamt eine Länge von 1,5 m.
















Die Leiste der Steckdosen gefällt mir gut. Sie ist bei mir schon voll im Einsatz und wird jeden Tag stark strapaziert. Sie erfüllt ihren Zweck dennoch gut. Egal, was ich in sie einstecke, alles läd oder funktioniert einwandfrei und ohne dass ich groß Bedenken haben muss. Ein großer Vorteil dieser Leiste ist natürlich, dass sie vor Gewittern und Blitzeinschlägen schützt. So manch einer hatte schon mal das "Vergnügen" einen Blitzeinschlag mitzuerleben. Meistens geht dabei auch einiges kaputt, was in der Steckdose steckt. Die Leiste soll genau dies verhindern.






































Die Leiste kann ich jedem empfehlen, der viele Elektrogeräte verwendet und nie weiß, wo man sie einstecken soll. Sie hat einen Preis von 20,16 €, der meiner Meinung nach voll in Ordnung ist. Vorher kostete die Steckdosenleiste aber auch nicht viel mehr. Es waren 22,50 €.





Alle Produkte von as - Schwabe konnten mich überzeugen. Nicht nur von ihrer Funktionalität her, sondern auch vom Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie sind nicht zu teuer und super praktisch. Die Produktvielfalt ist interessant und man entdeckt immer wieder etwas, was einen neugierig macht, wenn man durch den Shop von as - Schwabe stöbert. Ein Blick in den Shop und auf die Produkte lohnt sich also in jedem Fall.




Ich bedanke mich sehr bei as - Schwabe für diesen Produkttest, der mir wirklich sehr gut gefallen hat.




*** PR-Sample, dieses Produkt wurde mir für Testzwecke kostenfrei/vergünstigt zur Verfügung gestellt. Dies hat allerdings keinerlei Auswirkungen auf meine Meinung. Diese ist frei und immer ehrlich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen