Sonntag, 29. Januar 2017

Produkttest Nr. 873 SIGN of MINE
















Firma: SIGN of MINE

Produktart: Schmuck/Accessoires


Lieferzeit: 
Die Lieferung meiner ausgesuchten Produkte erfolgte wirklich schnell. Ich musste wirklich nicht lange auf die tollen Produkte von SIGN of MINE warten. Hier gibt es für die Lieferzeit also die vollen 4 von 4 Sternen.


Verpackung: 
Auch die Verpackung war wirklich mehr als gut. Die Produkte befanden sich alle sehr sicher in einem kleinen Karton verpackt. Der reichte für den Versand in jedem Fall aus und schützte die Produkte echt gut. Auch hier die vollen 4 von 4 Sternen.
























Zur Firma...
Steht ihr auf ausgefallene und coole Designs für eure liebsten Kleidungsstücke oder Accessoires? Na dann solltet ihr euch diesen Testbericht mal ganz genau durchlesen, denn ich habe von der Firma SIGN of MINE echt tolle Produkte erhalten, die ich euch gleich zeigen möchte. Bei SIGN of MINE findet ihr wirklich schicke bestickte Patches in den unterschiedlichsten Designs. Diese sind alle easy und einfach einsetzbar und lassen eure Kleidungsstücke oder die neuste Handtasche in neuem Glanz erstrahlen. Alle Produkte von SIGN of MINE vereinen diese Legendary Stitched Labels und die können sich echt sehen lassen. Es gibt die Labels als Aufkleber oder auch als Anhänger. Somit werden sie zum perfekten Modeaccessoire und kommen bei allen gut an. Außerdem gibt es eine kleine Kollektion mit Patches, die man aufbügeln kann. Das finde ich persönlich sehr praktisch und vor allem richtig trendy. Auf weiche Stoffe lassen sich diese Patches dann hervorragend aufbügeln und machen eure Kleidung zu einem echten Hingucker. Die Produkte von SIGN of MINE sind so vielseitig einsetzbar. Beispielsweise auf dem eigenen Laptop oder dem Koffer. Aber auch auf Notizbüchern und dem iPad machen sie sich gut. Sieht dann nicht nur gut aus, sondern ist dazu noch super praktisch. Sucht man beispielsweise seinen Koffer im Gewühl am Flughafen, erkennt man ihn schnell anhand des persönlichen Patch. Hergestellt werden alle Patches aus hochwertigem und erstklassigem Garn. Dieses ist besonders reißfest und ermöglicht eine lange Haltbarkeit der Patches. Der Kleber, der für die Patches verwendet wird, ist nicht wasserlöslich und dauerhaft haltbar. So hat man auch sehr lange etwas von den Patches und sie lösen sich nicht so schnell von eurem Lieblingsgegenstand ab. Sie überstehen somit auch mal einen Regenschauer und können aus diesem Grund auch prima an Skier oder Helme geklebt werden. Denn auch beim Wintersport will man erstklassig und individuell aussehen. Die Designs von SIGN of MINE sind sehr verschieden. Es gibt klassische Patches mit Buchstaben und Zahlen oder auch Patches im coolen und trendigen Retro-Look. Die meisten der Stitched Labels könne auch noch personalisiert werden, sodass ihr euer eigenes Unikat habt. Bei SIGN of MINE gilt Klasse statt Masse und Individualität statt Konformität. Außerdem arbeitet das Team von SIGN of MINE nach dem Motto Authentizität statt Austauschbarkeit. Viele Menschen legen großen Wert auf die eigene Individualität und wollen etwas besitzen, was sie persönlich ausmacht. Massenware wird immer ungefragter. Das Besondere muss her! Die Stitched Labels von SIGN of MINE schaffen genau das. Sie sind einerseits traditionell und sehen edel aus (das macht die Stickerei aus) und andererseits trendig und sehr stylisch. Das wird erst durch die modernen Interpretationen möglich. Ganz besonders cool finde ich selbst, dass man die Labels so personalisieren kann, wie man möchte. Dabei ist es völlig egal, ob ihr euren Anfangsbuchstaben, euren Wohnort, das Sternzeichen oder sogar den Kosenamen auf die Patches sticken lassen wollt. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt und SIGN of MINE setzt alles so um, wie ihr es gerne hättet. Die Labels lassen sich aber auch gut an liebe Freunde verschenken, denen man mal eine ganz besondere Freude machen möchte. Sie sehen hochwertig aus, haben einen tollen Zweck und machen sich als modisches Accessoire echt hervorragend. Eure Freunde werden sie somit sicherlich genauso sehr lieben, wie ihr selbst. Ob als Weihnachtsgeschenk oder als persönliches Hochzeitsgeschenk, das ist ganz egal. Mit den Produkten von SIGN of MINE macht ihr jedem eine kleine Freude. Die Aufkleber können auf alle Gegenstände mit festem und glattem Untergrund angebracht werden. Zu den möglichen Klebeflächen zählen...

* Metall
* Leder
* gelacktes Holz
* Glas
* Keramik
und
* Kunststoffarten

Die Anhänger von SIGN of MINE kann man in zwei Kategorien unterteilen. Da gibt es zum einen die Gepäckanhänger und zum anderen die Schlüsselanhänger. Entscheidet ihr euch für einen Gepäckanhänger, habt ihr hier natürlich ein sehr praktisches Produkt erworben. Ihr könnt ihn an eure Koffer oder Taschen machen, wenn ihr auf dem Weg zu einer Reise seid. Bestehen tuen diese Anhänger aus einer Kombination von edlen Stitched Labels und feinem schwarzem Kalbsleder. Es gibt sogar ein verdecktes, eingearbeitetes Adressfeld, was sehr nützlich ist. Die Schlüsselanhänger gibt es mit Einzelbuchstaben oder den Initialen. Außerdem sehr beliebt sind coole Motive wie ein Auge, der stylische Kussmund oder ein Tattoo-Herz. Ausgedacht hat sich das alles der kreative Kopf von SIGN of MINE, die Münchner Designerin und Künsterin Stephanie Neumann. Sie lebte sehr viele Jahre im Ausland wie beispielsweise in London und Paris. Somit war sie ständig unterwegs und musste sehr oft schweres Gepäck mit sich herum schleppen. Viele Flughäfen hat sie in dieser Zeit gesehen. Dabei ist ihr dann immer wieder aufgefallen, dass es tausendfach die gleichen Trolleys, Koffer und Taschen zu sehen gibt. Alles sieht gleich aus, nichts unterscheidet sich großartig vom anderen. Da entstand ihre Idee tolle Accessoires zu personalisieren und die Koffer individuell zu machen. Aber warum entschied sie sich dabei für die Stickerei? Na ganz einfach, die Stickerei ist ein traditionelles und sehr aufwendiges Verfahren. Aber es ist auch ein Handwerk, was sie in seiner Schönheit und Vielfältigkeit schon immer fasziniert hat. Sie wollte der traditionellen Stickerei einen neuen Twist geben und das ist ihr mit den Produkten von SIGN of MINE auch echt gut gelungen, wie ich finde. Bei ihrem Vorhaben unterstützt sie der E-Commerce-Spezialist Herr Jörg Domesle und Frau Katrin Riebartsch. Außerdem steht ein hochmotiviertes Team hinter Frau Neumann, dem es an Kreativität gar nicht fehlt. Das Team kümmert sich um den reibungslosen Ablauf der Bestellungen und den Web-Shop insgesamt. Ich mag die Stitched Labels von SIGN of MINE sehr. Dass sie so vielseitig einsetzbar sind, ist ein großer Pluspunkt bei mir. Man kann sie für folgende Dinge und Gegenstände problemlos verwenden...

* Taschen
* Handys
* Laptops
* Tablets
* Helme
* Fahrräder
* Roller
* Notizbücher
* Mappen
* Passhüllen
* Auto-Interior
und
* Türen

Ganz cool ist auch, dass die Stitched Labels alle einen tollen 3-D-Effekt haben. Das passiert durch die aufwendige Stickerei, die sehr edel und hochwertig wirkt. Hier ist nichts 0815, hier findet man nur die beste Qualität. Designt werden alle Produkte von SIGN of MINE in Deutschland. Und gefertigt werden sie ausschließlich in europäischen Handwerksbetrieben. Die Accessoires aus Leder werden in Italien oder Portugal gefertigt. Da alle Produkte individuell gefertigt werden (meist sogar auf euren Wunsch hin personalisiert), kann es natürlich zu kleinen Unregelmäßigkeiten in der Stickerei kommen. Dies bezeichnet man nicht als Fehler am Produkt, nein, es ist vielmehr ein Zeichen der handwerklichen Fertigung. Besonders beliebt sind folgende Produkte...

* Hochwertige Aufkleber
* Exklusive Anhänger
* Handyhülle selbst gestalten
* Buchstaben fürs Kinderzimmer
und
* Aufkleber selbst gestalten

Und als Geschenkideen eignen diese Produkte sich besonders gut...

* Weihnachtsgeschenke
* Wichtelgeschenke
* Personalisierte Geschenke
* Geschenke für Frauen
* Schlüsselanhänger
* Kofferanhänger
* Gastgeschenk
* Helmaufkleber
* Kofferaufkleber
* Heimat
und
* Souvenir

Eine Lieferung innerhalb Deutschlands kostet bei SIGN of MINE 3,30 €. Ab einem Warenwert von 49 € wird allerdings komplett versandkostenfrei ausgeliefert. Die Versandkosten für die Schweiz und in alle EU-Länder betragen 12 €. Verschickt wird per DHL. Bezahlt werden kann auf Rechnung, per PayPal, per Sofortüberweisung, auf Vorkasse oder per Kreditkarte. Man kann alle Produkte innerhalb von einer Frist von 14 Tagen an SIGN of MINE zurück senden, sollte irgendetwas doch mal nicht ganz so passen, wie ihr es euch vorgestellt habt. Ausgenommen von dem Umtausch sind allerdings personalisierte Produkte, das ist völlig klar und leuchtet sicher jedem ein. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in München.







Zu den Produkten...
Nun möchte ich euch aber meine Stitched Labels zeigen, die ich mir bei SIGN of MINE aussuchen durfte. Sie sehen so, so toll aus und ich habe mich regelrecht in sie verliebt! Die feine Handarbeit ist deutlich zu erkennen und alle Produkte sehen erstklassig und sehr hochwertig aus. Alle Stitched Labels befinden sich übrigens in einer Art Umschlag. In diesem findet ihr das bestellte Label und außerdem eine Erläuterung zu diesem. Wie man es am besten anwendet und wie es am längsten und sichersten auf euren Gegenständen hält, steht auch in dieser kurzen Anleitung im Inneren.















In meinem ersten "Umschlag" befinden sich gleich zwei Stitched Labels. Diese bekommt ihr im Set bei SIGN of MINE. Das Produkt-Set nennt sich im Shop "Eyes" nur leider gibt es dieses zur Zeit nicht im Shop zu kaufen. Ich habe mich für die Variante zum Aufbügeln entschieden, da ich mir möglichst zeitnah eine coole Jacke zulegen möchte, die ich mir vielen Patches bedecken möchte. Die beiden Augen von SIGN of MINE fand ich dafür perfekt. Die perfekte Jacke habe ich leider bisher noch nicht finden können, aber das wird sicherlich bald.

















Die Augen müssen auf das beliebige Kleidungsstück aufgebügelt werden. Man kann sie so ausrichten, wie man möchte. Ich werde sie jedoch nebeneinander ausrichten, da ich sie so am schönsten finde. Auf der Rücke meiner Jacke werden sie sicherlich echt gut wirken. So als würden sie die Menschen hinter mir beobachten.



















Wenn ihr die Augen auf euer Kleidungsstück bringe wollt, solltet ihr darauf achten, dass ihr sie nicht an Stellen platziert, die mit dicken Nähten, Falten oder Biesen versehen sind. Wählt eine schöne, glatte Oberfläche für eure Patches aus. Platziert das Label oder besser gesagt die Labels an der gewünschten Stelle und deckt es mit einem dünnen Tuch ab. Ein Stofftaschentuch reicht da schon völlig aus.


















Stellt dann euer Bügeleisen auf die höchste Stufe, die das Material eures ausgesuchten Kleidungsstückes verträgt. Drückt das Eisen dann ca. 30 Sekunden, aber ohne Dampf, mit etwas Druck und ohne Bügelbewegungen auf das Abdecktuch auf. Und schon seid ihr fertig! Bevor ihr das Kleidungsstück wieder wascht, wartet aber bitte noch 24 Stunden. Diese Zeit braucht das Patch vor dem ersten Waschgang auf jeden Fall.


















Die Labels sind alle waschmaschinenfest bis 30 Grad. Sollte es sich an irgendwelchen Stellen ablösen, wiederholt einfach den Bügelvorgang.


















Ich mag die beiden Augen als Patches sehr. Sie sehen so toll aus! Die Farben des Garns sind auch schön kräftig und intensiv. Alles ist hervorragend verarbeitet und sogar an die kleinsten Details wurde hier gedacht. In diesem Fall sind es die Wimpern, die gut zur Geltung kommen und die Augen erst so richtig weiblich aussehen lassen. Wie teuer dieses Set mit den beiden Patches nun war/ist, kann ich euch leider nicht sagen. Im Shop finde ich es leider nicht mehr, was echt schade ist. Aber sicher war dieses Set so beliebt, dass es jetzt ausverkauft ist. Das kann ich mir zumindest gut vorstellen.







Der zweite Patch passt meiner Meinung nach hervorragend zu den beiden ersten Patches. Hierbei handelt es sich nämlich um einen verführerischen Kussmund. Diesen habe ich so leider auch nicht mehr im Shop gefunden. Er nennt sich "Kiss" und ist in einem schönen, leuchtenden rot gehalten. Befunden hat er sich bei seiner Ankunft bei mir daheim auch in einer Art Umschlag mit detaillierter Anleitung.


















Auch dieser Patch ist sehr detailreich und sieht wirklich klasse aus. Hier wurde gleich mit mehreren Farben gearbeitet. Auch silberfarbenes Garn kam hier zum Einsatz, was echt perfekt zu den schönen Rot- und Lila-Tönen des Mundes passt.
















Es wurden sogar kleine Schattierungen eingearbeitet, beziehungsweise ein Effekt, der eine Schattierung darstellen soll. Die Lippen scheinen regelrecht zu glänzen und zu strahlen.


















Wie die Patches "Eyes" kann man auch den Patch "Kiss" auf Kleidung aufbügeln. Ich habe mich bewusst für diesen Patch entschieden, da ich ihn echt passend zu den beiden Augen finde. Ihn wollte ich unterhalb der Augen anbringen, sodass die Rückseite der Jacke wie ein Gesicht wirkt.



















Schon auf weißem Untergrund sieht diese Kombination echt klasse aus, oder was sagt ihr? In Kombination mit den Augen wirkt der Mund wie ein richtiges Gesicht. Die Qualität ist auch bei diesem Patch zu beachten. Er ist hervorragend verarbeitet und wirkt sehr edel und stylisch.


















Die Patches zum Aufbügeln sind echt eine gute Idee und sehen so cool aus. Ich liebe sie und kann es kaum erwarten sie auf mein nächstes Kleidungsstück zu bringen. Übrigens, den Kussmund und die Augen gibt es im Shop noch als Aufkleber-Patches. Vielleicht eine gute Alternative für alle die, die die Patches zum Aufbügeln nicht mehr kaufen können. Preislich liegt das Set mit den Augen hier bei 20,00 €. Der Kussmund liegt bei 12,00 €.







Der nächste Patch ist ein Patch in Form eines Aufklebers. Diesen gibt es glücklicherweise noch im Shop zu kaufen, weshalb ich euch auch den genauen Preis und alle Maße durchgeben kann. Auch dieser Patch befand sich selbstverständlich in einer Art Umschlag und war mit einer Erläuterung versehen.
















Er gefiel mir gleich auf Anhieb richtig gut. Er nennt sich "Star" und hat einen Durchmesser von stolzen 9 cm. Somit ist dieses Stitched Label echt groß, womit ich zu Anfang gar nicht gerechnet hätte. Auf diesem Patch findet man außergewöhnliche Farben und ein detailreiches Bild eines Kompasses.

















Dieser ist wirklich sehr gut verarbeitet und erinnert tatsächlich an einen echten Kompass. Da dieser Patch eben mit einem Kompass versehen ist, macht er sich hervorragend auf Koffern, Trolleys und Taschen. Reist man viel, wird man diesen Patch lieben. Denn was gibt es besseres für einen Reisenden, als einen Patch in Form eines Kompasses?


















Dieses Label gibt es nicht nur mit einem Durchmesser von 9 cm (für alle die, denen 9 cm deutlich zu groß sind wohl eine gute Nachricht), sondern auch mit 4 cm. Einen wesentlich kleineren Patch, der aber dem großen Patch in nichts nachsteht. Man sieht auf diesem Patch die klassische Windrose und alle vier Himmelsrichtungen.



















Bestickt ist der Patch in den Farben silber, dunkelblau und fuchsia. Man kann den Patch ganz leicht einsetzen. Dazu muss man lediglich die Folie von der Rückseite des Patches lösen. Schon kommt die klebrige Unterseite des Patches zum Vorschein und kann auf alles gebracht werden, was euch so in den Sinn kommt.


















Ich finde diesen Patch mega cool und liebe das Design total. Platz hat der Patch übrigens auf einem meiner Rucksäcke gefunden, wobei das durch die vielen Falten vielleicht nicht ganz so der richtige Ort ist. Mal sehen, ob der Patch es nicht noch auf eine glattere Oberfläche schafft. Einen meiner Koffer zum Beispiel. Vielleicht fahren wir im Sommer mal wieder weg und was würde da besser passen als dieser coole Patch auf meinem Koffer?


















Preislich liegt er mit seinen 9 cm Durchmessern übrigens bei stolzen 18,00 €. Da man hier aber wirklich gute Qualität und ein ausgezeichnetes Produkt hat, finde ich den Preis gerechtfertigt und in Ordnung.








Der nächste Patch ist auch zum Aufkleben gedacht und ist mein absoluter Favorit aus diesem Test. Hierbei handelt es sich um den Patch mit dem Namen "Chic".  Und dieser Namen passt hierbei wie die Faust auf's Auge. Denn auf dem farbenfrohen Aufkleber seht ihr die Worte "Chic happens". Also nicht "Shit happens", sondern "Chic happens". Echt coole Sache und der perfekte Patch für mich.


















Gut macht sich dieser Patch wohl auf euren Handtaschen. Außerdem kommt er sicherlich auch gut auf Smartphones und Tablets an. Auf meinem iPad ist er übrigens auch gelandet. Dort klebt er in einer der oberen Ecken und bringt richtig viel Farbe auf das doch eher triste iPad. Bilder dazu zeige ich euch gleich.



















Der Patch hat die Farben dunkelblau, fuchsia und silber. Genauso, wie bei dem Patch "Star" auch. Die beiden Patches passen somit perfekt zusammen.

















Die Schriftart, in der die Worte "Chic happens" auf das Patch gebracht wurden, ist wirklich toll anzusehen. Sie ist ausgefallen und auch leicht verspielt. Sie ist nicht gradlinig und hat kleine Schnörkel und Verzierungen, die mir gut gefallen.


















Um den Patch auf eure Gegenstände aufzukleben, könnt ihr so vorgehen, wie bei den vorherigen Patch "Star" auch. Löst dafür nur die Folie auf der Rückseite des Patches und klebt es an eine beliebige Stelle auf.


















In meinem Fall wurde der Patch auf mein iPad gebracht. Das sieht echt toll aus und bringt richtig Pepp auf mein iPad.


















Hier seht ihr die beiden Patches "Star" und "Chic" nochmals zusammen. Sehen die nicht richtig schön zusammen aus? Ich finde schon! Die beiden können sich in Kombination echt sehen lassen und sind ein super Team in Sachen Styling und Aussehen.




























Und hier seht ihr den Patch "Chic" voll im Einsatz. Er befindet sich an einer der Ecken meines iPads und dort passt er, meiner Meinung nach, auch echt hervorragend hin.





























Dieser Patch hat übrigens auch einen Preis von 18,00 €, den ich für völlig angemessen halte.







Nun komme ich auch schon zum letzten Produkt aus diesem Produkttest. Da es auch mal was ganz Individuelles für mich sein sollte, habe ich mich für einen Patch entschieden, auf denen die Anfangsbuchstaben meines Freundes und mir zu sehen sein sollten. Das Label nennt sich "Love", was echt gut passt, da es außer mit den beiden Buchstaben auch noch mit einem Herz in der Mitte versehen ist. Anders als die anderen Stitched Labels kam dieses Label in einer festen Schachtel bei mir an. Das fand ich sehr schön, denn so wird die Individualität des Produktes noch weiter hervor gehoben.
















In der Schachtel kam aber dann wieder der altbekannte Umschlag zum Vorschein. In diesem befand sich auch mein letztes Label sicher verpackt. Es handelt sich bei dem Patch übrigens um einen Aufkleber-Patch.


















Man kann bei der Gestaltung des Patches zwischen drei verschiedenen Farbvarianten wählen. ich habe mich für die Farben türkis/grün entschieden und das Label eben mit dem Anfangsbuchstaben meines Freundes, der Marius heißt und meinem Anfangsbuchstaben für Jackii versehen.


















Ich finde es ist richtig toll geworden, oder was meint ihr? Die Buchstaben sind toll gestickt und alles wirkt sehr hochwertig. Was die Qualität der Patches angeht, kann mich SIGN of MINE in jedem Fall überzeugen. Hut ab für diese tolle Leistung und die vielen, schönen Produkte aus dem Shop!


















Neben den Varianten türkis/grün, gibt es allerdings noch zwei weitere Varianten, die da wären...

* anthrazit metallic/marine
und
* rot/pink


















Dieser Patch hier gefällt mir mit Abstand am besten. Er ist individuell und sehr persönlich. Meinem Freund gefällt er genauso gut wie mir. Er findet ihn auch total klasse und mag vor allem die Farbgebung sehr. Die Farben sind auch mit das Schönste an diesem Patch. Sie sind so intensiv und strahlend und passen einfach perfekt zusammen.



















Dieses Label hat zwar noch keinen besonderen Ehrenplatz bei mir gefunden, aber das wird sicherlich noch kommen. Denn für diesen Patch brauche ich WIRKLICH einen besonderen Platz oder Gegenstand, den ich mit meinem Freund verbinde.


















Hier seht ihr alle drei Aufkleber-Patches nochmals auf einen Blick. Auch der dritte Patch passt gut zu den Patches "Star" und "Chic".


















Die Kosten für den individuellen Patch mit den beiden Initialen betragen übrigens 24,00 €. Das sind gerade mal vier Euro mehr, als die "normalen" Aufkleber-Patches. Das ist nicht viel, weshalb ich mir jederzeit wieder einen individuellen Patch erstellen lassen würde. Vier Euro sind echt nicht die Welt und für einen Patch mit 9 cm Durchmesser wirklich ein guter Preis.





Die Patches von SIGN of MINE sind alle so toll und können sich auf jeden Fall sehen lassen. Sie liegen preislich in einem guten Rahmen, über den man sich bei dieser tollen Arbeit absolut nicht beschweren kann. Neben den von mir vorgestellten Patches gibt es noch viele weitere Patches, die ich echt schön finde. Werft also unbedingt mal einen Blick in den Shop.





Ich bedanke mich sehr bei SIGN of MINE für diesen tollen und sehr außergewöhnlichen Produkttest.






*** PR-Sample, dieses Produkt wurde mir für Testzwecke kostenfrei/vergünstigt zur Verfügung gestellt. Dies hat allerdings keinerlei Auswirkungen auf meine Meinung. Diese ist frei und immer ehrlich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen